Chrom Hefe, hohe Hefe in Körper.

Chrom Hefe, hohe Hefe in Körper.

Chrom Hefe, hohe Hefe in Körper.

chrom Hefe

Unser Lalmin ®Cr ist ein inaktivierter getrocknete Ganze Zelle Hefe (Saccharomyces cerevisiae Die), erhöhte Werte ofchromium. Die Natürliche Hefefermentation mit geringen Mengen Eines Chrom ergänzt Wird sterben Hefecreme pasteurisiert und sprühgetrocknet Dann oder walzengetrocknet / geschliffen. Von of this Elle Elle Elle Verfahren ermöglicht das Mineral Mit den Hefe-Zellkomponenten und den Verarbeitungsbedingungen zu interagieren, Dann das Niveau der essentiellen Mineralien, Vitaminen und Ande Mikronährstoffen erhalten sanften.

Unser Lalmin ® Cr Wird aus Speziellen Hefestämmen auf hier hier Inhaltsstoffen angereichert mit Chrom Gewachsen Natürlichen. Primäre Gewachsen Hohen Chrom Hefe Wird berichtet, deutlich Höheres Maß ein Biologisch Aktiven Chrom als Anorganische Chrom Zu haben.

Bedeutung DER CHROM IN HUMAN DIET

Chrom angereicherte Hefe hilft, den Blutzucker Potenzierung der WIRKUNG von Insulin (Glukose-Toleranz-Faktor) und spielt Eine Wichtige Rolle im Stoffwechsel von Fetten und Kohlenhydraten zu normieren.

  • Chrom ist ein Wichtiger Nährstoff, für normale Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel sterben. Unzureichende Nahrungsaufnahme von Chrom Führt zu Anzeichen und symptome, Mit Denen in Diabetes und kardiovaskulärer Erkrankungen Beobachtet, ähnlich Sind sterben.
  • Supplemental Chrom für Menschen mit gestörter Glukosetoleranz oder Diabetes gegeben Führt zu Einer verbesserten Blutzucker, Insulin und Lipid-Variablen.
  • Anstrengende Übung, hohe Zucker Ernährung und Körperliche Traumata Führen zu Hohen Chromverluste und erhöhen den Bedarf Einer Chrom-Ergänzungen. Chrom würde auch Magere Körpermaße bei Menschen und bestimmte Tiere zu verbessern gezeigt.
  • Eine Deutlich erhöhte Wachstumsrate Wurde in Einer Gruppe von unterernährten Kindern gegeben Eine Chrom Ergänzung Beobachtet.
  • Reaktion auf Chrom ist abhängig von der Formular und der Menge ein zusätzlichem Chrom. Chrom Hefe ist ein Ausgezeichnete Quelle für biologisch aktive Chrom.
  • Chrom potenziert oder VERSTÄRKT WIRKUNG von Insulin, oder nicht Insulin ersetzen sterben. Mit Einem optimalen Niveau von Chrom im Körper Weniger Insulin benötigt Zuckerspiegel unter Kontrolle zu halten.
  • Eine Studie Mit Diabetikern zeigten, Dass bei der Anorganische Chrom Aufgabe Aufgabe der Aufgabe Verbesserung Glukosetoleranz unwirksam Krieg, während Einer sechsmonatigen Zuschlag von Hohem Chrom Hefe sterben Glukosetoleranz normalisiert, Wie Durch Die Glukosetoleranztest gemessen

Hohem Chrom Hefe is a Biologisch aktive Formular von Chrom und ist besser als Anorganische Chrom absorbiert. Hohe Chrom Hefe Die ist bevorzugte Formular von Chrom bei Nahrungsergänzungsmitteln

  • Nahrungsaufnahme von Chrom in den US-und den Meisten Industrieländern ist suboptimal auf Grund der umfangreichen Verarbeitung Unserer Lebensmittel. Die Geschätzte und Sichere Tagesdosis für Chrom 50 bis 200 Mikrogramm. Die Meisten Diäten Enthalten jedoch Weniger als 60% der Mindest Aufnahme vorgeschlagen.
  • Glukose-Toleranz-Faktor (GTF) Wurde in den Normalen Kohlenhydratstoffwechsel im zusammenhang dargestellt Werden.
  • Biologisch aktive Chrom Ergänzungen, Wie hohe Chrom Hefe, Werden Blutzucker von Menschen MIT Glukosewerte (Hyperglykämie) erhöhten verringern und erhöhen von sterben Personen mit niedrigem Blutzucker (Hypoglykämie).

CHROM Ein essentielles Spurenelement im Fettstoffwechsel

Verbesserungen in der Gesamtfettstoffwechsels, Wie sie für Glukose- und Insulin-Variablen Sind abhängig von der Menge ein zusätzlichem Chrom. Suboptimale Chromaufnahme mit Anzeichen und symptome von Chrom-Mangel assoziiert, sterben für Herz-Kreislauf- Erkrankungen zu Denen ähnlich Sind.

  • Gesamt-Cholesterin, Low Density Lipoprotein (LDL) — und High-Density-Lipoprotein (HDL) -Cholesterin, Gesamtcholesterin / HDL-Verhältnis und Triglycerid gerechnet gerechnet gerechnet wurden alle in Menschen als Auch als Versuchstiere følgende Chromsupplementierung zur Aufgabe Aufgabe Aufgabe Verbesserung gezeigt.
  • Chrom-Supplementierung von Älteren Patienten verursacht Eine signifikante Abnahme des Gesamtcholesterins mit größeren Rückgänge bei Probanden mit den Höchsten Niveaustufen vor der Ergänzung.
  • Chrom-Supplementierung in Testgruppe von Männern führte zu Einer signifikanten Abnahme der Serum-Triglyceride und erhöht HDL-Cholesterin im Vergleich zu den mit Placebo behandelten Patienten.
  • Chrom-Supplementierung von Patienten Behandelt für Diabetes zu signifikanten verbesserungen bei diabetischen symptome geführt und erhöht Auch in HDL-Cholesterin.
  • Tägliche Ergänzung von Chrom wesentlich erhöht HDL-Cholesterin, der der als Einer Besten Indikatoren für das Risiko von Herzerkrankungen.
  • Toxische wirkungen von zusätzlichem Chrom Sind unwahrscheinlich. Keine Dokumentiert Anzeichen von Chrom in den Toxizität HaBen Vielen Chromsupplementierung Studien in den Letzten drei Jahrzehnten berichtet.

GLUCOSE TOLERANZ FACTOR

Chrom ist als Spurenelement wichtig für sterben menschliche Ernährung Erkannt und Es muss mit der Nahrung aufgenommen Werden. Chrom, als Teil von Zentralen Glukosetoleranzfaktor (GTF), VERSTÄRKT WIRKUNG von Insulin in den Körper sterben. Von of this Faktor verbessert Glukosetoleranz und Insulinwirksamkeit sterben. LalminÔ Cr Enthält hohe Mengen ein Organischen Chrom sterben für GTF verfügbar ist.

Klicken Sie hier Lalmin MINERAL HEFEPRODUKTEN ZU SEHEN

1. Anderson RA, Polansky MM, Bryden NA, Supplemental-Chrom-Effekte auf Glukose, Insulin, Glukagon und Urin-Chrom Bedingte Bedingte Bedingte Verluste bei Patienten verbrauchen Low-Chrom-Diäten gesteuert. Am J Clin Nutr 1991; 54: 909-16
2. Anderson RA und Kozlowsky AS. Chromaufnahme, Aufnahme und Ausscheidung von Subjekten raubend Selbst gewählten Diäten. Amerikanischen J of Clinical Nutrition 1985; 41: 1177
3. Anderson, R. A. Chrom als Wichtiger Nährstoff Für den Menschen. Regulatorische Toxikologie und Pharmakologie 1997, 26, S35-S41.
4. Anderson RA. Chrom, Glukosetoleranz, Diabetes und Fettstoffwechsel. J der Fortschritt in der Medizin, Frühling, 1995; 8 (1): 36
5. Anderson RA. Chrom und parenteralen Ernährung. Nutrition, 1995; 11:83
6. Lukaski HC, Bolonchuck WW, Siders WA, et. al. Chrom-Supplementierung und Krafttraining: Auswirkungen auf sterben Körperzusammensetzung, Stärke und Spurenelement-Stand-der Menschen. Americans J Clin von Nutrition 1996; 63: 954
7. Lee NA und Reasner CA. Eine vorteilhafte WIRKUNG von Chrom-Supplementierung Auf die Serum-Triglycerid-Spiegel bei NIDDM. Diabetes Care, Dezember 1994; 17 (12): 1449
8. Morris BW, MacNeil S, Stanley K, et. al. Die Wechselbeziehung between Insulin und Chrom in hyperinsulinemic euglycemic klemmt bei Gesunden Probanden. J of Endocrinology, 1993; 139: 339
9. Roeback JR Jr, Hla KM, Chambless LE et. al. Auswirkungen von Chrom-Supplementierung Auf die Serum-High-Density-Lipoprotein-Cholesterinspiegel Bei Männern, Beta-Blocker sterben. Annals of Internal Medicine, Den 15. Dezember 1991; 115: 917
10. Wilson BE und Gondy A. Auswirkungen von Chrom-Supplementierung auf den Insulinspiegel des Befestigt und Lipidparameter bei Gesunden, nicht-übergewichtigen jungen Probanden. Diabetes-Forschung und der Klinischen Praxis, 1995; 28: 179

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hohe Hernie, hohe Hernie symptome.

    Hohe Hernie Eine hiatal oder hohe Hernie ist zu Einer Hernie ähnlich. Es ist ein Vorsprung von Gewebe Durch den Muskel, der Direkt neben der Haut ist. Mit Einem Hohen Hernie ist sterben …

  • Chronische Krankheiten — Fettleibigkeit, Hefe …

    chronische Krankheit Fettleibigkeit Schließlich hat CAREFIT Erfolgreich zur verfügung Gestellt (ALL OVER THE WORLD) Eine hochwertige Natürliche Therapiegerät Infrarot, sterben in der Größe sehr …

  • Hohe Bloos Druck

    Ernährungs-Update für Ärzte: eine pflanzliche Ernährung Abstrakt Das Ziel ist es Artikels of this, Ärzten ein Aktualisieren Auf eine pflanzliche Ernährung zu Präsentieren. Die Besorgnis über die …

  • Gonorrhoe — Körper, ansteckend …

    Ausflügler Gonorrhoe (gah-Nuh-REE-uh) ist eine sexuell übertragbare Krankheiten (STD) Durch alle Formen des Geschlechtsverkehrs zu verbreiten. Es Kann auch von Einer Mutter auf infizierten ihr …

  • Pilzinfektionen — Körper, letzte …

    Pilzinfektionen Relativierung Wenge ArTeN von Pilzen verursachen Pilzinfektionen, Auch (mein-KO-seez) genannt Mykosen. Diejenigen, Die Eine Infektion kann Produzieren Zwei Grundtypen verursachen: …

  • Kokosöl und Hefe Candida …

    Verwenden Sie Kokosöl beim Kochen für Candida und Hefe-Infektionen. von Brian Shilhavy In den Letzten 20 JAHREN habe ich von Einer chronischen Krankheit betroffen, Die Eine Anfälligkeit für …