Fake Tattoo Sleeves, gefälschte Tätowierung Ärmel.

Fake Tattoo Sleeves, gefälschte Tätowierung Ärmel.

Fake Tattoo Sleeves, gefälschte Tätowierung Ärmel.

Tattoos

Tätowierung. Durch technische Definition ist der Prozess der Hautmarkierung Durch Einfügung epidermalen Tinte sterben Pigmentierung der Haut für ästhetische, dekorative oder andere Begünstigte zu Begünstigte Zwecke ÄNDERN. In Einigen Kulturen ist das Tätowieren zu Brand-Synonym. Geübte weltweit ist das Tätowieren multikulturell Wie Kreuze alle Grenzen von Überzeugungen und Traditionen.

Tattoos Können so weit zurück Wie 10.000 BC zurück, als Eurasier noch zwischen den Größen Kontinenten Asien-Dur und Westeuropa gereist. Einfache Konstruktionen gerechnet gerechnet wurden Dann verwendet, Wie beispielsweise Linien und Punkte. Mumien aus dem alten Ägypten tragen Auch Tätowierungen als Symbole der kulturellen Hierarchie. In Japan geht auf einige Zehntausend verwendung JAHREN von Tätowierungen zurück.

Dieses historische Traditionen symbolisieren Tattoos für verschiedene Überzeugungen Wie Übergangsriten, religiöse und sogar magischen Grunden. Auf den Philippinen, glauben einige Stammesgruppen dass Tätowierungen HaBen magische Qualitäten und dass sie sie Vor dem Bösen Elementare Roaming sterben Erde zu Schützen. Maoris von Neuseeland verwendung modifizierter Tätowierungen Sozialen Status genannt Ta Moko zu reflektieren. Anstelle von Nadeln, Meißel schnitzen, sterben Haut zu schaffen Rillen im Gesicht statt Einer Glatten Haut. Das ist Elle Elle Verfahren Äußerst schmerzhaft, Aber sterben Markierungen gerechnet gerechnet wurden Auch ein attraktives merkmal betrachtet.

In der heutigen Zeit Werden Tattoos für kosmetische, sentimental, verwendet religiöse und Identifizierungszwecken. Die japanische Yakuza Tätowierungen tragen irezumi genannt Treue zu symbolisieren. Von diesem Prozess ist sehr teuer und zeitaufwendig, manchmal Jahre, sterben ein Ganzkörperanzug Entwurf zu vervollständigen. Heutzutage Entscheiden Sich japanische Jugendliche aus dem traditionellen irezumi veer und im Westlichen Stil folgen Designs.

Aufgrund der Westlichen Einflüsse, vor Allem Modus gewinnen Tätowierungen immer mehr Eine Popularität in BEZUG auf sterben Selbstdarstellung als als Symbol Kulturelles. Prominente verschiedene Tattoos in Empfehlung: Ihren Körper zur Schau tragen, sterben wiederum von Empfehlung: Ihren Fans typischerweise emuliert Werden. Viele moderne Mütter tragen Tätowierungen und manchmal sogar Ihre Kinder ermutigen, Tätowierungen Zu haben, auch. Einige Industriemagnaten Auch Tätowierungen Haben und immer noch viel Respekt vor der öffentlichkeit zu verdienen. In anderen worten hat das Tätowieren in etwas Entwickelt ästhetischer und im Wesentlichen Akzeptiert, Sondern als kulturell symbolisch. Und mehr und mehr Menschen Mit Gedenk Tattoos, Tattoos, das Leben und den Tod sterben Eines Menschen oder Tier oder Geliebten einfach ein EREIGNIS oder Eine Gruppe sie gehören zu gedenken. Sie könnten ein Tattoo Mehr als ein Haut-Leinwand nennen; Sie Könnte es ein Haut-Scrapbook Ihres Lebens und Abenteuer und Liebe nennen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS