Pilzinfektion auf Beine Bilder sterben

Pilzinfektion auf Beine Bilder sterben

Pilzinfektion auf Beine Bilder sterben

Erwachsene Überprüfung von Systemen (ROS)

Die Überprüfung der Systeme (oder symptome) ist eine Liste von Fragen, sterben von Organsystem angeordnet Sind, Entworfen Dysfunktion und Krankheit aufzudecken. Es Kann auf verschiedene ArTeN angewendet werden:

  1. Als Screening-Werkzeug Eines jeden Patienten, die Kliniker Begegnungen gefragt der.
  2. Gefragt nur von Patienten, sterben bestimmte Risikokategorien in gesunken (zum beispiel Reservierung Fragen Entwickelt, um okkulte Erkrankung der Prostata zu den Männern über 50 aufzudecken).
  3. Zum Besseren Klopp und der möglichen Ursachen Eines Symptom definieren, Wie im HPI Abschnitt beschrieben (zum beispiel Patienten w / ein Hauptanliegen von "Brustschmerzen" Würden detaillierte Herz- und Lungen ROS gefragt).

Auch ist der beste Weg war, um zu sterben ROS benutzen? Ich habe immer zweifelhafter ihrer Nützlichkeit als breit angelegten Screening-Werkzeug gewesen. Mit IHM auf dieses Weise sinnvoll, folgende WENN HALTEN wahr sterben:

  1. Die Fragen Beziehen Sich Eine Reihe von gemeinsamen und wichtigen Klinischen bedingungen
  2. Diese Störungen Würden nicht anerkannt, Patient nicht ausdrücklich aufgefordert Wenn Der,
  3. Die IDENTIFIZIERUNG dieser bedingungen Hut Dann EINEN positiven einfluss Auf Morbidität / Mortalität sterben

Leider, abgesehen von Einigen sehr spezifischen Screening-Werkzeuge (z Vielleicht Depression), ist wenig auch Beweise, um diese Annahmen zu unterstützen. Tatsächlich positive Antworten Auf eine Siebung ROS Sind oft unklaren bedeutung und Kanns sogar zu Problemen Führen, INDEM Eine Welle von zusätzlichen Fragen zu erzeugen (und Prüfung), sterben von Geringer Ausbeute sein. Aus Diesen Grunden bevorzugen viele Ärzte (mich Eingeschlossen) Eine gezieltere / nachdenklich anwendung von ROS Fragen, basierend auf patientenspezifischen Eigenschaften (z Alter, Geschlecht) und Risikofaktoren (z Geschichte von Diabetes → vaskuläre ROS). Diese Strategie, denke ich, ist Sowohl Effizienter und aufschlussreich. Wie Sie erfahrungen sammeln, Infos FINDEN Sie unter Eine fundierte Entscheidung daruber treffen, Wie sie möchten sterben ROS in Ihre Gesamtstrategie der Patientenversorgung zu integrieren.

Es ist wichtig, dass sterben historische Q zu Realisieren&A ist nur ein Teil des Klinischen Rätsel. Patienten Antworten Müssen im Rahmen der den Rast ihres Profils interpretiert Werden, einschließlich: Risikofaktoren, Vergangenheit und Prüfung Befunde. Zum beispiel Kann ein Patient, Dessen ROS ist positiv für Schmerzen in der Brust, Würde Dann gefragt Werden, um sterben Dimensionen dieses Symptom zu definieren, einschließlich: Dauer, Ausfällen von Ereignissen, sterben Schwere, Charakterisierung, strahlung, assoziierte symptome, usw. (Oder in Frage zu stellen ALTE WAGEN Mnemotechnik Verwenden). Daruber Hinaus ist eine Bewertung der kardialen Risikofaktoren und eine Organisierte suche nach Prüfung ergebnisse indikative von Gefäßerkrankungen (z erhöhten BP, verminderte periphere Pulse, hörbare bruits, etc.) wäre sehr relevant sein. Auf der grundlage der Summe dieser Daten Kann der Arzt kommen, um Eine fundierte Aussage über sterben bedeutung / Ursache dieser Schmerzen in der Brust des Patienten (zum beispiel Angina pectoris, Sodbrennen, Lungenembolie, usw.) und DAMIT IHRE spätere Entscheidungsfindung zu Führen .

Wegweiser Durch diese ROS verwendung

Es gibt keine ROS Goldstandard. Die Bandbreite der Fragen Enthalten ist etwas willkürlich, auf der grundlage der Sinn des Autors der am häufigsten auftretenden Krankheiten und ihre symptome. Es ist geplant, Redundanz, da die gleichen symptome Mehrere oft Organsysteme anwenden. Fühlen Sie Sich frei zu bearbeiten / anpassen Ihre Klinischen bedürfnisse anzupassen. Erkenne, dass exotische oder regionale Krankheiten könnten Auch andere ROS Fragen erfordern. Daruber Hinaus Sind einige Unterspezialgebieten Verwenden EINEN erweiterten ROS, speziell® auf bedingungen sterben, sterben sie zu bewerten und zu behandeln.

Ich habe ein paar neue Funktionen hinzugefügt, Entworfen, um zu klären, warum ein ROS Frage Gestellt Wird und in Welcher RICHTUNG Antwort Führen sollte sterben. Diese beinhalten:

  1. Ein Klick auf sterben WICHTIGSTEN Fragen, zeigt Eine Liste der häufigsten Erkrankungen, sterben auf Ursache des jeweiligen Symptom sein Könnte sterben.
  2. Kommentare in Klammern, sterben folgen, Sind andere symptome und / oder historische Merkmale Auf die verknüpft jeweilige Störung Häufig.
  3. "rote Flagge" zeigt symptome, sterben BESONDERS besorgniserregend für Eine schwere Erkrankung Sind.
  4. Wo es Möglich ist, habe ich sterben Diagnostischen möglichkeiten in Klinisch Logischen Gruppierungen gebündelt (z akut / chronisch Schmerzhafte / schmerzlos, oben / unten, usw.).

Ich Möchte Mehrere Wichtige Einschränkungen zu markieren:

  1. Die Liste der möglichen Diagnosen, Eine Frage folgt, ist nicht Vollständig sterben. Daruber Hinaus Erkennen die Patientenreaktionen keine Vermittlung pathonomonic Sind.
  2. Häufige symptome im zusammenhang, Risikofaktoren, Prüfung Befunde und Ausgewählte Links zu zusätzlichen Informationen Werden in (Klammern), Druck Einmal Meisten Elemente Auf dem zur Differential verfügung Gestellt. Dies ist nur gemeint, Sie in Die richtige richtung zu zeigen in BEZUG Auf die möglichen Diagnosen – es ist nicht einschließend sein soll.
  3. Die Krankheit Kategorisierungen reflektieren grobe Gruppierungen. Es gibt viele Ausnahmen. Zum beispiel in der aufgeführten Erkrankungen "akut" Abschnitt Kann chronische Präsentationen HaBen solche, sterben als "Oberbauch" Darstellen Kanns w / Thorax-symptome, usw.

Ein Klick auf den Hauptkategorien zeigt Eine Liste der Breiten Fragen. Ein Klick auf Eines dieser symptome Fragen zeigt Eine Liste der Erkrankungen häufigsten sterben auf Ursache des jeweiligen Symptom sein Könnte sterben.

Gewichtsverlust? (Bestätigen Sie mit Objektiven messung und andere Indikatoren: zum beispiel Hosen und andere Kleidung passen nicht mehr)

  • absichtlich
  • angemessen → Diäten
  • unpassend → Magersucht (chronische / Progressiv, hyper-Sorge über Gewicht und Körperbild, womengt, Männer, Binge / Spülzyklen, verbergen Essgewohnheiten)
  • unbeabsichtigt
    • erhöhte Metabolische Rate
      • COPD (hohe Arbeits Atmung, zu schluchzen zu essen)
      • CHF (hohe Arbeits Atmung und aktivität, zu schluchzen zu essen)
      • Hyperthyreose
      • Maligne → Kalorien zu erwachsenen Krebs abgelenkt, verminderter Appetit → Krebsart Durch lokalisierende symptome Definiert
      • Chronische Infektionen — insbesondere Tuberkulose und HIV
      • Konsum illegaler Drogen — insbesondere Methamphetamin — Mittelpunkt des Lebens und Geld soley über den Drogenkonsum
      • Medikamente, sterben den Appetit beeinflussen → chronische Übelkeit, Bauchschmerzen, Durchfall → Chemo für Krebs, HIV rx
      • Neurologischen Störungen
        • Schlaganfall (andere vaskuläre Risikofaktoren, Probleme w / Einleitung Schlucken, andere Herdbefunden, hx Aspiration)
        • Parkinsons Krankheit (Ruhetremor. Bradykinesie, schlurfenden Gang, Zahnrad- Steifigkeit auf Prüfung)
        • Oral Pathologie
          • mechanische Probleme beim Kauen → Zahnprobleme (verhindern Kauen und / oder Schmerzen verursachen)
          • Sores / Geschwüre
            • Krebs
            • chronische entzündliche processes- HIV. Bechets
            • Mukositis von Chemotherapie
            • Erkrankungen der Speiseröhre
              • Krebs (Progressive Probleme beim Schlucken → Essen stecken bleibt, schlimmer w / Feststoffe Dann Flüssigkeiten, Schmerz, gt; 50, chronische GERD, Rauchen, ETOH Missbrauch)
              • Obstruktion von gutartigen Ursachen
                • Zenker-Divertikel (chronische symptome, Mundgeruch, Gefühl Essen stecken im Hals / Ober Esoph, Aufstoßen unverdaut Lebensmittel)
                • Web-Ösophagus oder Ring (chronische, nicht oder langsam Fortschreit, Gefühl von Lebensmitteln stecken → mehr w / Größere Feststoffe Vorkommen)
                • Ösophagusstriktur (lange hx gerd oder hx Verätzungen; Gefühl von Lebensmitteln stecken → mehr w / Größere Feststoffe auftreten, Kanns Progressiv sein, WENN zu Einer chronischen Entzündungsprozess im zusammenhang)
                • Entzündliche
                  • GERD
                  • infektion
                    • Candidiasis (oft kompromittierten Rechner → Krebs / Chemotherapie / hiv, Candida Beweise in den Mund)
                    • HSV (oral hsv, oft kompromittierten Rechner → Krebs, Chemotherapie, HIV)
                    • Malignität
                    • Pillen (Treten kahle symptome nach unvollständiger Schlucken von Pille, Patienten entlang oft Speiseröhre zu Erkennen Punkt der, Wo der Schmerz ist fokussiert)
                    • Motilitätsstörungen
                      • Achalasie (progressive Dysphagie, Feststoffe und Flüssigkeiten, Aufstoßen, GERD, Lebensmittel-Sticks Unteren Bereich der Speiseröhre)
                      • Ösophagusspasmus (akute intermittierende Schmerzen und Schwierigkeiten w / Schlucken)
                      • eosinophile Ösophagitis (Allergien, Asthma, keine Schmerzen, keine Reaktion auf PPI)
                      • Chagas-Krankheit (aus Mittel- oder Südamerika, niedrigem sozioökonomischen Klasse, Progressiv)
                      • Sklerodermie (Hautstraffung Frauen gt;. Männer, lt; 50, GERD, Bekannte Krankheit)
                      • Magenbeschwerden
                        • Krebs (das Gefühl, voll ,, ideal für immer kleine Mengen Eine Nahrung zu essen Schmerz, gt ;. 50, Rauchen, ETOH Missbrauch)
                        • Obstruktion von gutartigen Ursachen
                          • Pylorus Stenose (Geschichte Ulkus, hx Vergangenheit Magen-Operation)
                          • extrinsische Magen-Kompression für andere Masse im Bauchraum z.B. profunde Splenomegalie
                          • Ulkuskrankheit → Schmerzen beim Essen
                            • NSAID
                            • H Pylori
                            • Motilitätsstörungen
                              • gastroparesis von Autonomen dysfxn (Hx DM w / schlechte Kontrolle, frühe Sättigung, verminderte Empfindung Füße / andere Beweise DM induzierte Neuropathie)
                              • Abdominal Erkrankungen sterben Schmerzen oder andere symptome verursachen w.eating
                                • chronische Pankreatitis (hx Mehrere Episoden vor Pankreatitis von jeglicher Ätiologie)
                                • IBD — Chron-Krankheit oder UC (Subakute, rezidivierende oder chronische, Gewichtsverlust, Blut im Stuhl, Schleim, Krämpfe, Verstopfung, nächtlicher Durchfall, Systemische Sx; Präsentation Kanns Auch fulminanter sein)
                                • Mesenterialischämie (Bekannt Atherosklerose oder Risikofaktoren, Bekannte Risikofaktoren für embolischer Erkrankung → ein fib, ventrikuläre Thrombus, Akuten BP auf Atherosklerose lagert, persistent / progressive generalisierte Schmerzen w / Wenge Prüfung Befunde)
                                • Chronische GI-Infektionen
                                  • Parasiten (sub-akute oder chronische, wässrig → Giardia; blutig → Ameobiasis; Camping / Trinken Ungefiltertes Wasser)
                                  • HIV (chronische und progressiv, atypische infxns → Parasiten, Pilze)
                                  • Bakterielle Überwucherung s / p Magen-Bypass
                                  • Andere malabsorptive d / o
                                    • IBD (Subakute, rezidivierende oder chronische, Gewichtsverlust, Blut im Stuhl, Schleim, Krämpfe, Verstopfung, nächtlicher Durchfall, Systemische Sx; Präsentation Auch fulminanter sein Kanns)
                                    • Zöliakie (Blähungen, Gewichtsverlust / Unfähigkeit, Gewicht, chronische symptome zu gewinnen)
                                    • chronische Pankreatitis (mehrere vergangenen Episoden Pankreatitis, ETOH Missbrauch oder andere chronische Exposition Gegenüber Pankreatitis induzieren Toxine / Prozess, chronische Oberbauchschmerzen, Rückenschmerzen, Übelkeit, erbrechen, Blähungen, Stuhl schwer zu spülen)
                                    • Laktose-Intoleranz (n, Blähungen, abd Beschwerden → Innerhalb von wenigen Stunden zu essen Milch / Milchprodukte)
                                    • Morbus Whipple (selten d / o, chronischer Durchfall, Gewichtsverlust, abd Schmerz, malegt, weiblich, Müdigkeit, Gelenkschmerzen)
                                    • Hyperthyreose (Reizbarkeit, Unfähigkeit zu schlafen, Gewichtsverlust, Herzklopfen, Zittern, Hitze-Intoleranz, Durchfall)
                                    • Abführmittel, Sorbit, Gebrauch / Missbrauch; übermäßige Aufnahme von Koffein
                                    • Andere Ursachen chronischer Durchfall Durchfall oder andere Änderung der Stuhlgewohnheiten
                                    • Andere medizinische Erkrankungen, sterben den Appetit / Ursache Übelkeit verringern
                                      • Anosmie (normalerweise nicht riechen), der Geschmack Wirkt
                                      • Chronische oder akute Nierenerkrankung
                                      • Chronische oder akute Lebererkrankung
                                      • Andere chronische Erkrankungen
                                      • Andere — Depressionen, Psychiatrische Erkrankungen
                                        • Metabolische Rate verringerte
                                        • Inaktivität (keine Regelmässige Gehen oder Bewegung)
                                        • Hypothyreose (wt Zunahme, Ödeme, Hauttrockenheit, Verstopfung, Kälteintoleranz, Depression)
                                      • übermäßige Kalorienzufuhr
                                      • Flüssigkeitsretention
                                        • Fortgeschrittene Nierenkrankheit
                                        • Ödem aus anderen Grunden
                                          • CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund: .. Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöht jvp verschoben pmi Rasseln Auf Lungen Prüfung sterben ..)
                                          • Aszites → GI Bauchschwellung oder Schwellungen?
                                            • Schlafstörungen
                                            • obstruktive Schlafapnoe (Schnarchen, fettleibig, Apnoe Beobachtet, schlecht in AM ruhten, Tagesmüdigkeit)
                                            • Reisen / Jet-Lag, Die Arbeit Mit den ungeraden Stunden / Verschiebungen
                                          • endokrin
                                            • Hypothyreose (wt Zunahme, Ödeme, Hauttrockenheit, Verstopfung, Kälteintoleranz, Depression)
                                            • Hyperkalzämie (Polyurie, Verstopfung, Verwirrtheit, Knochenschmerzen, Bekannt / suscepted Plattenepithel-ca)
                                            • Diabetes (dz Bekannt → schlechte Kontrolle, Polyurie, Polydipsie)
                                            • Niedrige Testosteron (verminderte Libido, Erektions dysfxn)
                                            • Nebennierenrindeninsuffizienz (schlecht im Allgemeinen, n, v, Orthostase sx)
                                            • Häm / Onc
                                              • Anämie
                                              • Krebs — Typ auf detaillierte Überprüfung Wichtige Organsysteme identifiziert basierend
                                              • Psychische Gesundheit
                                                • Depression (wenig Interesse oder Freude Dinge zu tun, nach Gefühl depressiv oder hoffnungslos)
                                                • Drogenmissbrauch
                                                • Muskel-Skelett / rheumatologische
                                                  • DJD (chronische Schmerzen, Schwierigkeiten beim Bewegen)
                                                  • Chronische oder subakuten Entzündungserkrankungen — Rheumatoide Arthritis, Lupus, polymyalgia, andere
                                                  • infektion
                                                    • Chronisch
                                                      • HIV (generali sx → Gewichtsverlust, Müdigkeit; HIV MDEs: Männer, sterben Sex w / Männer, Sex w / Prostituierte, IVDU, Transfusions w / o-Screening, sexuell aktiv, VORBEI ein STI, TB, Sex w / w jemand / HIV MDEs, Sex für Geld)
                                                      • TB (Hüsten x Wochen, hemoptysis, wt VERLUST; immunsupprimierten → ernährter, chronische Steroide, Bekannten HIV oder HIV-MDEs, Unterernährung; Endemiegebiet)
                                                      • Subakute: Endokarditis
                                                      • Lungen-
                                                        • COPD (SOB, DOE, Sputum, akut oder chronisch, Husten, Rauchen, Keuchen)
                                                        • Andere chronische Lungenerkrankungen
                                                        • Cardio / Vascular
                                                          • CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund: .. Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöht jvp verschoben pmi Rasseln Auf Lungen Prüfung sterben ..)
                                                          • Bradykardie (Müdigkeit, Abnahme Belastungstoleranz, CHF Sx)
                                                          • Neuro
                                                            • Neuromuskuläre Krankheit (Progressiv, Muskelschwäche, keine Taubheit)
                                                              • Polymyositis
                                                              • Myopathie
                                                              • Myasthenia gravis (Subakute, Progressiv, schlimmer w / wiederholende Bewegung)
                                                              • Zentralnervensystem d / o
                                                                • Schlaganfall (Akut, fokale Defizite, vaskuläre dz Risikofaktoren)
                                                                • Multiple Sklerose (rezidivierend / remittierender, Fleckige symptome: Taubheit, Sehstörungen, Balance / Koordination)
                                                                • Periphäres Nervensystem
                                                                  • Guillain-Barré (akut, Progressiv, Befallsmuster aufsteigend)
                                                                  • CIDP (Schmerzen, Kribbeln, Taubheit, fokale Schwäche)
                                                                  • gemischte CNS & PNS
                                                                    • ALS (progressive Schwäche, Zuckungen, Atemprobleme)
                                                                    • Schlaganfall
                                                                    • Parkinson-Krankheit (ältere, Progressiv, Steifheit, Schwierigkeiten beim starten / Stoppen der Bewegung, Gleichgewicht-Probleme, Gangprobleme)
                                                                    • Andere / Stoffwechsel
                                                                      • chronic Lebererkrankung
                                                                      • chronisches Nierenleiden
                                                                      • profunde Hypokaliämie
                                                                      • Hyperkalzämie
                                                                      • Hyponatriämie
                                                                        • Oft Assoc w / Probleme in anderen Organsystemen:
                                                                        • obstruktive Schlafapnoe (Schnarchen, fettleibig, Apnoe Beobachtet, schlecht in AM ruhten, Tagesmüdigkeit)
                                                                        • zentrale Schlafapnoe
                                                                        • Hyperthyreose (Reizbarkeit, Durchfall, Herzklopfen, Zittern, Hitze-Intoleranz)
                                                                        • Nykturie
                                                                        • BPH — Siehe: GU — Urinieren in der Nacht?
                                                                        • Meds (Nächtliche Diuretika, Koffein)
                                                                        • übermäßige Aufnahme PM Flüssigkeiten, ETOH
                                                                        • Diabetes (schlecht Zucker Kontrolliert)
                                                                      • Geisteskrankheit — Depression, Angst
                                                                      • Reisen / Jet-Lag, Die Arbeit Mit den ungeraden Stunden / Verschiebungen
                                                                      • Fühlen gut (oder schlecht) im Allgemeinen?

                                                                        • Eine Mögliche unspezifische Indikator für Probleme

                                                                        Neuere medizinische Auswertungen oder Behandlungen?

                                                                        • Die Patienten manchmal Vernachlässigung evaln / rx Durch andere MDs / medizinische Einrichtungen zu erwähnen, ERS, Krankenhäuser, usw.
                                                                        • oft unterschätzt und unter adressiert

                                                                        Fieber, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Gewichtsverlust?

                                                                        Localize sx auf bestimmte Organe auf Basis Anderer ROS Fragen & Prüfung → Ort der Infektion zu identifizieren — z.B. Harn-Brennen, Frequenz, Dringlichkeit → Einfache UTI; andere Schlüssel hx Wahrscheinlichkeit bestimmter infxn zu definieren: Alter, komorbiden prädisponierenden Erkrankungen (zB Krebs, DM, Drogenmissbrauch), VORBEI ein hx (Hospitalisierungen, Operationen), Reisen / geografische Belichtungen, Saison, Den Der Zustand des Immunsystems (erworben oder angeboren Immunschwäche) , Medikamente, sterben das Immunsystem (Steroide, Chemotherapie, tnf-Inhibitoren, usw.), Verweil-Geräte / Hardware, Herzklappenerkrankungen beeinflussen.
                                                                        Weitere Informationen von: CDC; Infectious Disease Soc Amerika

                                                                        • Gram-negative Organismen
                                                                        • e coli (GNR, Ursache UTI, Auch Bauch- / Becken Abszesse; HO157 verursacht Enteritis und HUS)
                                                                        • Klebsiella, Enterobacter, Serratia (GNRs, Ursache der Infektion der Harnwege, Auch Bauch- / Becken Abszesse, Krankenhaus-Patienten → Lungenentzündung, Wundinfektion, HWI)
                                                                        • Proteus (Häufige Ursache von Infektionen der Harnwege, Kanns zu Steinbildung Beiträgen, Wundinfektion hospitalisierten Patienten)
                                                                        • Pseudomonaden (Lungeninfektionen bei Patienten mit bonchiectasis → CF, COPD, beeinträchtigter pts; Bakteriämie bei Patienten w / Neutropenie, Auch Bauch- / Becken Abszesse, Wundinfektionen bei Patienten w / DM; Wund- und Harnwegsinfektionen ins Krankenhaus / kompromittierten pts; osteomyeliitis; Otitis externa bei Patienten w / DM)
                                                                        • Neisseria meningitidis (GNC, Meningitis, f, c, ha, n, v, Sepsis)
                                                                        • Neisseria gonorrhoeae (GNC, Urethritis, Zervizitis / PID, WENN infektiöse Arthritis verbreitet)
                                                                        • Moraxella (GNC, Otitis media, Bronchitis bei COPD-Exazerbation, Pneumonie bei COPD)
                                                                        • Legionellen (ambulant erworbene Lungenentzündung, Husten, Auswurf, f, c)
                                                                        • Haemophilus influenzae (Pneumonie, Otitis media, Epiglottitis, Meningitis, viel Weniger verbreitet, da weit verbreiteten Einsatz von Impfstoff)
                                                                        • Haček Organismen (Endokarditis → typischerweise Subakute → f, c, x Unwohlsein Wochen)
                                                                        • Salmonellen
                                                                        • typhi (rezidivierend TAGLICH Fieber x Wochen, Unwohlsein, ha, Schüttelfrost, RELATIV Bradykardie, bezogen auf schlechte Hygiene → Ausbrüche, Reisen in Endemiegebiete, als Reservoir kann Gallenblase wirken)
                                                                        • Nicht tyhoidal (Durchfall, n, v, Krämpfe, oft w / blutiger Stuhl)
                                                                      • Shigellen (Durchfall, n, v, Krämpfe, oft w / blutiger Stuhl, in der Regel Selbst Begrenzt)
                                                                      • Campylobacter (Durchfall, n, v, Krämpfe, oft w / blutiger Stuhl, in der Regel Selbst Begrenzt)
                                                                      • Yersinien
                                                                        • enterocolitica (Durchfall, f, c, Krämpfe, in der Regel Selbst Begrenzt)
                                                                        • pestis → Pest (von Nagetieren auf den Menschen Durch Flöhe oder direkten Kontakt w / Kot weitergegeben, Schnelles Einsetzen f, c, Sepsis, Pneumonie)
                                                                        • Helicobacter (Magengeschwüre)
                                                                        • Pertussis (Keuchhusten charakteristisch; Kinder können Schädigung der Atemwege HABEN, Erwachsene als hartnäckiger Husten x Wochen leicht verbreiten präsentiert; VAX von Kindern und Re-VAX der Erwachsenen präventiv)
                                                                        • Andere, weniger Häufige Gramm Negative
                                                                          • vibrio
                                                                            • Cholera (Toxin tiefe wässriger Durchfall, im zusammenhang Mit der Exposition Gegenüber unreinen Wasserquellen vermittelt, oft s / p Naturkatastrophen → präsentiert als Epidemien)
                                                                            • vulnificus (verursacht Sepsis in Wirten w / Zirrhose oder anderweitig gefährdet Hosts, sterben Exposition über ROH / unter gekochten Krustentieren, Auch Hautinfektion, WENN gleichen Hosts über Impfung Ausgesetzt)
                                                                            • Francisella tularensis → Tularämie (bestanden aus Sterbenden wilden Tieren auf den Menschen über Zecken / Insekten, US Südosten und Rocky Mtns, verursacht Hautgeschwüre, Lymphangitis, f, c)
                                                                            • Brucella (Einnahme von raw / ungekochte Milch, nicht in allen Ländern, verursacht rezidivierenden f, c, Systemische sx, Arthritis, andere Organbeteiligung)
                                                                            • batonella
                                                                              • henslae (verursacht Durch Katzenkratz, regionale Lymphadenopathie w / in wenigen Wochen, Müdigkeit)
                                                                              • bakteriellen Angiomatose (Knötchen auf der Haut. Kaposi-Sarkom ähneln. Tritt bei HIV-infizierten oder anderweitig beeinträchtigten pts)
                                                                              • Gram-positive Organismen
                                                                                • Cocci
                                                                                  • Staph aureus
                                                                                    • . Coag + (Cellulitis Haut Abszess; Wunden; Osteomyelitis über Direkte Verlängerung; Arthritis; Bakteriämie mit Impfen von abnormen oder künstliche Ventile, Dichtungen oder Geräte; virulent w / schnelle Zerstörung Ventile / Tod w / in Stunden / Tagen, toxischen Schock, Lungenentzündung følgende Virusinfektion ; Toxin basierte Lebensmittelvergiftung → n / v Stunden nach der Exposition, andere betroffen, sterben Assen gleich)
                                                                                    • (. Cellulitis Haut Abszess, Bakteriämie mit Impfen von abnormen oder künstliche Ventile, Dichtungen oder Geräte, weniger virulent als coag +) — coag
                                                                                    • mrsa (. Cellulitis Haut Abszess, Bakteriämie mit Impfen von abnormen oder künstliche Ventile, Dichtungen oder geraten können erworben Krankenhaus oder Einer Gemeinschaft zu sein, Gesundheitswesen Assoc pna)
                                                                                    • Streptokokkus
                                                                                      • Gruppe A (Cellulitis / lymphangitis; Hautabszeß, Rotlauf, Rachen-Infektionen → Akuten Schmerzen, f, adenopathy: Rachen Rötung und d / c; Impetigo; contribues zu nekrotisierende Fasziitis; Scharlach → Hochtemperatur, Hautausschlag, Gaumen- petchiae, Hals sx)
                                                                                      • Gruppe B (Endometritis, Meningitis, Bakteriämie, Neugeborenen-Infektion)
                                                                                      • Gruppe D → Enterokokken (Harnwegsinfektion, Becken- / abd Abszess, Wund / andere infxn bei chronisch kranken / hospitalisierten Patienten)
                                                                                      • Viridans (Endokarditis → Subakute w / sx f, c, x Unwohlsein Wochen)
                                                                                      • pneumoniae (Lungenentzündung, obere Atemwegsinfektionen, Meningitis, Bakteriämie, WENN schwere, ein Erhöhtes Risiko, WENN s / p Splenektomie)
                                                                                      • Rods
                                                                                        • Listeria (Meningitis bei alten und jungen Patienten)
                                                                                        • Diphtherie (Obere Atemwegsinfektion w / Hüsten, f, Halsschmerzen, Pseudomembran w / Atemwegsobstruktion, gelegentlich jetzt w / VAX)
                                                                                        • Milzbrand (erworben von der Exposition der Tiere oder biologische Waffe; einatmen: Husten, f, c, pneuonia Sepsis; cuteaneous: Geschwür w / umgebende Ödem eshcar)
                                                                                        • Anaerobe (GN oder GP)
                                                                                          oft mit gemischten / komplexen Infektionen / Abszessen Bauch, Becken, Lunge, Mund assoziiert
                                                                                          • Clostridium: GPR
                                                                                            • perfringes (häufigste Ursache Essen geboren Durchfall → ungekochten Fleisch, Krämpfe, Durchfall, 6-18h nach der Einnahme, verloren in 24 Stunden, andere, sterben krank gleichen gleichzeitig Assen; tiefe Gewebeinfektion zu nekrotisierenden faciitis contibuting; zu abd / pv Abszess Beiträgen; NEC bei Neugeborenen)
                                                                                            • difficile (Antibiotika-assoziierten Kolitis, Kanns nach Jedem abx auftreten, Krämpfe, Durchfall)
                                                                                            • tetani (Exposition über kontaminierte Wunden, WENN unvax, 1w Inkubation erhöht Ton in Kiefermuskeln, Dysphagie, diffuse musle Schmerz / spasams, Schädigung der Atemwege, gelegentlich w / Gewinnung: VAX)
                                                                                            • botulinum (Lebensmittel / Wunde geboren Toxin, Inkubation 1-2d, Lähmungen schnelle absteigenden symetric w / Hirnnerven, Schwindel, Trockener Mund, visuelle sx starrend, keine Sinnes deficitis, Aggitation BZW. Scheitern, Tod)
                                                                                            • Bacteroides fragilis (GNR, Trägt zur Bauch- / Becken Abszesse)
                                                                                            • peptostreptococus (GPC, lebt in den Mund, Trägt zu Einer gemischten oral / Longe infxns / Abszess)
                                                                                            • Andere Bakterien
                                                                                              • Chlamydien
                                                                                                • trachomatis (Urethritis, Zervizitis / PID)
                                                                                                • pneumoniae (Fieber, Obere BZW. sx, nicht-produktiver Husten)
                                                                                                • Psittakose (Durch Die Einwirkung von Papageien verbreiten & sometmes andere Vögel, 1-2 Wochen Inkubation; Fieber, Husten, SCHWERE HA; andere Organsysteme Eulen)
                                                                                                • Mycoplasma pneumoniae (Häufige Ursache CAP, akute f, c, Husten, Obere BZW. sx, nicht in der Regel schwere)
                                                                                                • Nocardia (lebt im Boden verursacht subakuten Lungenentzündung, Auch Abszess / Cellulitis / Lymphangitis, ideal für Direkte Inokulation)
                                                                                                • Actinomyceten (oral / Hals / Gesicht langsam Abszess wachsen, oft w / Sinus-Darm-Trakt Entwicklung Kanns Auch Organsysteme affectother)
                                                                                                  • Nashorn, Adeno (Häufige Ursache für sterben Oberen Atem infxn, Husten, Nasen congetsion, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen)
                                                                                                  • Influenza (Häufige Ursache Oberen und Unteren Atemwegsinfektionen, Historien in Nordamerika Oktober-APRIL, erhöhen das Risiko, WENN keine Impfung, plötzliche Auftreten von Muskel-, Gelenk-, Fieber, Schüttelfrost) mehr von CDC)
                                                                                                  • Rotaviren, Noroviren (Häufige Ursache von Akuten Enteritis: plötzliche Auftreten n, v, d, Durchfall, rota insbeson¬ Kinder Ausschlag, f, c, Schmerzen, Arthralgie Dann, Herzblock, ZNS-Beteiligung, später noch Arthritis) mehr von CDC
                                                                                                  • syphillis (sexuelle Exposition zunächst schmerzlos Genitalgeschwüren → Heilt 4-6W; Wochen später unspezifischen Hautausschlag, w / Vorliebe für Palmen. und Sohlen. condyloma um Genitalbereich, Schleim Beteiligung, adenopathy; Spätmanifestationen Jahre später zu beeinflussen ZNS, große Blutgefäße → Mesaortitis, Aneurysma) mehr von CDC
                                                                                                  • Leptospirose (Vertrag über Exposition Gegenüber Nagetier / wildes Tier Kot; Impfung Zeitraum Mehrere Wochen, mild dz ist Selbst Begrenzt f, c, ha, n, v, musle Schmerzen, konjunktivale Injektion, schwere dz mit Leber- und Nierenbeteiligung, Ikterus)
                                                                                                  • Rock-Mtn-Fleckfieber (Exposition Gegenüber Zecken, Inkubation 2d 2w, in den Meisten Staaten in der USA auftreten Können, f, c, ha, Arthralgie, Dann generalisierte Hautausschläge -, ideal auch nicht immer, Kann es schwere / fatal)
                                                                                                  • Menschlichen Ehrlichiose (oft Koinfektion w / lyme, geboren tick, Inkubation ˜1W, f, ha, n, v, Myalgie; oft verursacht BM Unterdrückung)
                                                                                                  • Malaria (über Mücken übergeben, leben in tropischen Klimazonen: Südostasien, Afrika, Anfälligkeit erhöhen, Wenn nicht Verwenden proph ABX; Inkubation 1-4w; rezidivierende hohes Fieber, c, HA)
                                                                                                  • Toxoplasmose (Protozoen, Getragen in Katzenkot, gesunde Wirte nicht betroffen, in HIV + verursacht Gehirninfektion dc4 lt; 200 → Kopfschmerzen, f, Delirium, szr; Schwangere Können in utero passieren → angeborenen ABNL)
                                                                                                  • Giardia (Protozoen, über schlechte Hygiene verbreiten, verunreinigtes Wasser, das Trinken aus Teichen / streams, Analverkehr, viele infiziert Sind ASX; Inkubation 1-3w, nicht-Blutigen Durchfall, Gas, Aufstoßen)
                                                                                                  • entamoeba hystolytica → amebiasis (Protozoen, über unsauberes Wasser / schlechte sanitäre Einrichtungen erworben, Auch Analverkehr, nur 10-20% Entwickeln sx; Inkubation 2-4w; abd Schmerzen, blutiger diarreha; occas Leberabszesses)
                                                                                                  • Trichinose (Spulwurm, selten in US; Durch den verzehr von infiziertem Fleisch; abd Schmerz, n, v, Durchfall, nach 1-2w, Muskelschmerzen ,, ideal für Muskeln wandern, Hautausschlag, ha, n, v)
                                                                                                  • ascariasis (Spulwurm, Tropen / Subtropen / SE US geschluckt Eier, WENN kontaminierte Boden verschluckt → Eier brüten in Eingeweiden → Larven GEBEN Blutstrom → wandern Lungen → Reifen & hustete → verschlucken → Reifen im Darm; Husten, Fieber, schluchzen, n, v, abd Schmerzen, Beeinträchtigungen Wachstum von Kindern, SBO)
                                                                                                  • Hakenwurm (Gemeinsame Weltweit, Durch Füße / Haut eindringen, WENN Barfuss im Boden gehen w / infizierten Kot → Blutkreislauf → Satz nach vorn → verschlucken → Innereien → Blutverlust → Anämie, d)
                                                                                                  • enterobiasis (Pin Wurm, fäkal oral, Häufig bei Kindern, verursachen nächtliche peri-analen Juckreiz)
                                                                                                  • w bancrofti (Tropen / Subtropen, Durch Moskitos verbreitet, Dringen Filaria lymphatis, nach JAHREN → Lymphödem von Obstruktion der Kanäle)
                                                                                                  • onchocerciass (verursacht Flussblindheit, Afrika / Zentral Südamerika, verbreitet Durch schwarze Fliege; conjunctivits / Keratitis, Hautknötchen)
                                                                                                  • schistomiasis (Südamerika, dm Mittleren Osten, Karibik, Afrika: Egel, dringen sterben Haut der Schwimmer, Blutkreislauf gelangen → leben in portal / Mesenterialvenen; Kann Zirrhose nach JAHREN verursachen; Leben in der Blase Kanns → SCC nach JAHREN)
                                                                                                  • cysticercosis (Bandwurm, verschlucken Eier über infizierte Rindfleisch, das ist halbgar, Mexiko, Afrika, Südostasien, Eier Darm überqueren, wandern Muskeln und Gehirn zu Hosten, können Anfälle verursachen)
                                                                                                  • Echinococcus (Wurm, von Rindern und Hunden, USA in den und in anderen bereichen Vielen, Eier von Menschen aufgenommen → Reisen in Leber, Lunge, andere Organe → Zysten Form: in der Leber → Kanns Rechter Oberbauch Schmerzen verursachen → komprimieren Gallen → WENN Bruch Kanns Anaphylaxie verursachen); in Lungen- → Kann dazu Führen, Husten, SOB, Sputum)
                                                                                                  • Bösartigkeit — viele Krebsarten (zum beispiel Nieren-, Leukämie, Lymphom), mit spezifischen dx geführt von sx, sterben sorgfältige Prüfung und IDENTIFIZIERUNG von Risikofaktoren lokalisierende
                                                                                                  • Auto-Immun — Spezifische Störung auf der grundlage Anderer symptome und Befunde — Relativ selten (im Vergleich w / oben)
                                                                                                  • RA (Subakute, persistent / progressive Gelenkschmerzen, Tendenz für STERBEN bilaterale Beteiligung → MCPs Hände. Knie; Wärme; Rötung; schlimmer in Uhr; Frau gt; Weise; ermüden)
                                                                                                  • Lupus (Subakute, zeigen weiblich gt; männlich, blackgt, weiß, Subakute, Fieber und das Gefühl schlecht im Allgemeinen, Hautausschlag im Gesicht, andere System Beteiligung → Nieren, Gehirn)
                                                                                                  • Familiäre Med Fevers (ungewöhnlich, assoziiert w / kryptischen Leibsschmerzen, Ausschlag, Arthritis, Arthralgie, Myalgie, rezidivierende Fieber)
                                                                                                  • Still-Syndrom (Subakute, ungewöhnlich, Hautausschlag. Halsschmerzen, Gelenkschmerzen)
                                                                                                  • Polymyalgia rheumatica — PMR (Subakute, Alter gt; 50, Morgen Schulter und Hüfte Schmerzen, keine Erkenntnisse zu Prüfung der Gelenkentzündung)
                                                                                                  • Arteriitis temporalis (Alter gt; 50, oft vor hx PMR, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehverlust)
                                                                                                  • Andere Vaskulitiden
                                                                                                  • Entzündliche Darmerkrankungen (Subakute, rezidivierende oder chronische Durchfall, Gewichtsverlust, Blut im Stuhl, Schleim, Krämpfe, Verstopfung, nächtlicher Durchfall, Systemische sx; Präsentation Kanns Auch fulminanter sein)
                                                                                                  • Serumkrankheit (akut, symetrisch, additive / wandernd, Polyarthritis, Myalgie, Fieber, Hautausschlag, typischerweise von rx ABX oder sekundäre virale infxn → z.B. akute hep b; Beginn Tage bis Wochen nach der Exposition)
                                                                                                • endokrin
                                                                                                  • Niedrige Testosteron (schwitzt, aber kein Fieber, verminderte Libido, Müdigkeit, errectile Dysfunktion)
                                                                                                  • Menopause (schwitzt, aber kein Fieber, Alter ˜ 50, unregelmäßige Menstruation)
                                                                                                  • Hyperthyreose (Reizbarkeit, Unfähigkeit zu schlafen, Durchfall, Herzklopfen, Zittern, Hitze-Intoleranz)
                                                                                                  • Nebennierenrindeninsuffizienz (Schwäche, n, v, Haut ,, ideal für zentrale Ätiologie Verdunkelung)
                                                                                                  • Meds: Dx basierend auf r / o andere Ursachen und zeitlicher zusammenhang zwischen DM Beginn med und Fieber Ausbruch
                                                                                                    • Maligne Hyperthermie → z.B. Inhalationsanästhetika — in der Regel in OR oder kahle DANACH
                                                                                                    • neuroleptisches malignes Syndrom → z.B. Haldol, Chlorpromazin (hohes Fieber, Krämpfe, Delirium, autonome Instabilität)
                                                                                                    • viele andere Medikamente — einschließlich breite Palette von ABX
                                                                                                    • Andere
                                                                                                      • DVT / PE (akut, Husten, SOB, pleuritic, hemoptysis, Unerklärliche Einseitige Beinschwellung, MDEs Amt für DVT; Brunnens kriterien DVT Fellen, Brunnens kriterien für PE)
                                                                                                      • Chronische oder Letzten Augenerkrankungen?

                                                                                                        • Glaukom, Makuladegeneration, DM Netzhauterkrankung, andere

                                                                                                        Abnahme / Veränderungen der Sehkraft oder Verschwommene Flecken? Mit oder ohne Schmerzen?

                                                                                                        • akut
                                                                                                        • schmerzlos
                                                                                                        • Retinaarterienokklusion (einseitig, Wie ein "Vorhang Abwurf," andere Cardio-Vaskuläre Risikofaktoren)
                                                                                                        • Retinal Vein Occlusion (einseitig, andere C / V RFS)
                                                                                                        • Netzhautablösung (unilateral, Floater, blinkt)
                                                                                                        • Glaskörperblutung (unilateral, Diabetes, Trauma)
                                                                                                        • Stroke (Akut, VERLUST spezifischer Sichtfeld, andere C / V RFS)
                                                                                                      • schmerzlich
                                                                                                        • Akute Winkelglaukom (einseitig, rot)
                                                                                                        • Infektion — JEDE Auge / periorbitale Struktur abgesehen von Konjunktiven (einseitig, Ausfluss, rot, Traumata, Fremdkörper)
                                                                                                        • Trauma
                                                                                                        • Neuritis (Akut, manchmal schmerzhaft, BEKANNT MS, Wachsen und abnehmend symptome der sensorischen oder motorischen VERLUST, nicht-Spezifische Schwindel)
                                                                                                        • langsam & schmerzlos
                                                                                                          • Makula-Degeneration (zunächst vage, letztlich Zentralen Feldverlust, uni oder bilateral)
                                                                                                          • Refraktive Fehler: in der Nähe oder weit gesichtet (bilateral)
                                                                                                          • Cataract (uni oder bilateral)
                                                                                                          • Glaucoma (uni oder bilateral)
                                                                                                          • Netzhautkrankheit (Geschichte schlecht eingestellter Diabetes, HTN)
                                                                                                            • Monokular — heute Auch nur mit Einem Auge geschlossen → Fehlsichtigkeit oder andere localeye Problem
                                                                                                            • Binokular — LOST, Wenn Ein Auge geschlossen; Prüfung Amt für Dysfunktion zu bewerten → von Nerven und / oder Muskeln, die augen Bewegen → VERLUST von koordinierten bilateralen Bewegung
                                                                                                            • Stroke (akut, andere neuro Sx, C / V RFS)
                                                                                                            • Tumor (zentrales Nervensystem Tumor beeinflussen Hirnnerven Bekannt, den VERLUST von Ande diskreten neuro fxns)
                                                                                                            • Myasthenia gravis (langsam Fortschreit, generalisierte Muskelschwäche, schlechter w / Einsatz, verbessert w / Rest)
                                                                                                            • Nerveneinklemmung → z.B. nach Einems Trauma, Orbitafraktur
                                                                                                              • Konjunktivitis (conunctival Rötung, Juckreiz, schmerzlos, keine Sichtbare veränderung, uni- oder bilateral)
                                                                                                              • andere infektiöse, allergische
                                                                                                              • schmerzlos
                                                                                                              • Bindehautentzündung
                                                                                                              • Virus- → (Rötung der Bindehaut, URI sx, wässriges Sekret, keine Sichtbare veränderung, Ein- oder beidseitige, kiesige Empfindung)
                                                                                                              • Bakterien- → (Rötung der Bindehaut, Eiter, keine Sichtbare veränderung, uni- oder bilateral)
                                                                                                              • Allergische (juckende, Tränende d / c, chronische, keine veränderung Sichtbare)
                                                                                                            • Blepharitis (Rötung entlang Augenlid Märgen, juckende, kein Sehverlust)
                                                                                                            • Episkleritis (Rötung der oberflächlichen SCHICHT der Sklera, Ein- oder beidseitige, Assoc w / Auto-Immun-d / o, überweist oft spontan)
                                                                                                            • Unter konjunktivale Blutung (kein d / c, keine Schmerzen, keine visuelle sx, unilateral)
                                                                                                            • Ectropion → (Innerhalb des Unteren Lids Chronisch Ausgesetzt, chronische Bindehautrötung, Trockenheit, keine Schmerzen oder Sehverlust)
                                                                                                            • Dakryozystitis (akute Schmerzen und Rötung über mediale Unterlid, wo Tränen Drain, Akut, kein verlust des Sehvermögens, unilateral)
                                                                                                            • Trockene Augen (chronische, leichte Rötung, bilateral, juckende)
                                                                                                            • schmerzlich
                                                                                                              • Bindehautentzündung
                                                                                                                • Bakterielle (einige hyper Bakterielle Infektionen Sind schmerzhaft und verursachen visuelle Verlierer z.B. gc)
                                                                                                                • Herpes- Konjunktivitis, Keratitis, Skleritis (Schmerzen vor erruption, vessicles, Sehverlust, unilateral)
                                                                                                                • Skleritis → (Rötung der tieferen SCHICHT der Lederhaut, dunkler Verfärbung im Vergleich w / Episkleritis, Assoc w / Auto-Immun-d / o, ohne Sehverlust)
                                                                                                                • Keratitis → (Akute, Schmerzhafte, Sehverlust, Entzündungen in der Hornhaut, einseitig)
                                                                                                                • Hornhautabschürfung (akut, Schmerzhafte, im zusammenhang mit Lokalen Trauma oder Fremdkörper, Sehverlust, unilateral)
                                                                                                                • Akute Engwinkelglaukom (unilateral, Sehverlust, Akut, Globus fühlt Sich hart)
                                                                                                                • Andere Infektionen / Entzündungen: Iritis, Vorderkammer Infektion
                                                                                                                • Andere Verfärbung des Auges / periorbitale Strukturen
                                                                                                                  • Ikterus — Gelbfärbung der Bindehaut — schmerzlos, ohne Sichtbare symptome
                                                                                                                    • Hyperbilirubinämie von Leber dz
                                                                                                                    • Hämolyse
                                                                                                                    • DECKEL
                                                                                                                      • Chalazion / Hordeolum (akut / Subakute, Unwohlsein, rote Beule, konserviert Vision-fokale Rötung)
                                                                                                                      • Haut um Auge: pre-septalen Zellulitis (akut, rot, schmerzhaft, konserviert Vision)
                                                                                                                      • Orbitaphlegmone (akut, verminderte Sicht, Schmerz w / Augenbewegung, Kopfschmerzen, periorbitale Rötung)
                                                                                                                      • fleischige Wachstum auf Sklera: Pterygium
                                                                                                                      • Chronische oder Vergangenheit Kopf- und Halserkrankungen?

                                                                                                                        Sores oder nicht heilende Geschwüre in / um den Mund?

                                                                                                                        • Malignität
                                                                                                                        • Plattenepithel-CA (RFS für CA: Rauchen, Trinken, Kautabak)
                                                                                                                      • infektion
                                                                                                                        • Virus-
                                                                                                                          • Herpes-Virus
                                                                                                                          • Fungal (weißer Ausfluss, blutet, immunsupprimierten)
                                                                                                                          • Syphilis
                                                                                                                          • HIV im zusammenhang mit
                                                                                                                          • Entzündliche / Autoimmun-
                                                                                                                            • apthous Geschwür
                                                                                                                            • IBD im zusammenhang mit
                                                                                                                            • Bechets Dz (Augen & Genitalläsionen)
                                                                                                                            • Verabreichung von Arzneimittel Besitzen
                                                                                                                            • MESSEN oder Wucherungen?

                                                                                                                              • Lymphknoten
                                                                                                                              • Malignität
                                                                                                                              • Plattenepithel-CA (RFS für CA: Rauchen, Trinken, Kautabak)
                                                                                                                              • Lymphom (diffuse LN-Erweiterung, schwitzt, Fieber, Gewichtsverlust)
                                                                                                                            • Infektion (w / in Lymphknoten Selbst oder Assoc w / Infektion in / um den Mund)
                                                                                                                            • Schilddrüse (in der Nähe von Mittellinie anterior)
                                                                                                                            • Parotid (auf Seiten des Gesichts in Beiden Wangenbereich, entzündliche → akute, schmerzhaft; nicht-entzündliche / bösartig →langsam Fortschreit, schmerzlos)

                                                                                                                              Andern Sie in Gehorempfindlichkeit?

                                                                                                                              • Leitfähige — ausserhalb → in auf Ebene der KN-8
                                                                                                                                • Außen Kanal Obstruktion:
                                                                                                                                  • Wachs (langsam, Ein- oder beidseitige, schmerzlos)
                                                                                                                                  • Knochenwachstum (langsam, Ein- oder beidseitige, schmerzlos, hx Umfangreiche Schwimmen)
                                                                                                                                  • Otitis externa (hübsch, schmerzlich, Entladung)
                                                                                                                                  • Mittelohr:
                                                                                                                                    • Trommelfellperforation (Akut, Trauma, Ausfluss, Schmerzen)
                                                                                                                                    • Erguss → Følgende Sx Otitis media (Ohrenschmerzen, akute, Husten, verstopfte Nase)
                                                                                                                                    • Sensori-Neural — Ebene von CN8 Gehirn
                                                                                                                                      • Alter und Lärm im zusammenhang mit (langsam, bilateral, älter)
                                                                                                                                      • akustischen Neuritis (abrupt, einseitig)
                                                                                                                                      • ototoxic meds → Aminoglykoside, Cisplatin
                                                                                                                                      • Menierres (Hörverlust Durch Schwindel begleitet, Tinnitus)
                                                                                                                                      • Trauma
                                                                                                                                      • Mixed sensu-neuralen und Leitende
                                                                                                                                      • Ohrenschmerzen oder Entlastung?

                                                                                                                                        • Mittelohr → Otitis media (Akut, Husten, verstopfte Nase)
                                                                                                                                        • Ohrmuschel → Außenohrentzündung

                                                                                                                                        Nasenausfluss, retronasaler?

                                                                                                                                        • Infektion — z.B. Rhinosinusitiden
                                                                                                                                        • Viral (Akut, Husten, farbige D / C, Vanessa Selbst Begrenzt)
                                                                                                                                        • Bakterielle (akut, Husten, ausdauernd, gefärbt D / C, Fieber, Zahn oder Gesichtsschmerzen)
                                                                                                                                      • Allergische Rhinitis (Chronisch, Husten, klar D / C)
                                                                                                                                      • Andern Sie in Stimme / Heiserkeit?

                                                                                                                                        • Stimmband Pathologie
                                                                                                                                        • Krebs (rote Fahnen: Progressiv, Husten, Bluthusten, Rauchen, SOB)
                                                                                                                                        • Knötchen / Polypen (langsam, schlechter w / sprechen, verbessert w / Rest)
                                                                                                                                        • Infektion (Akut, Schmerz w / Sprechen, Husten)
                                                                                                                                        • GERD (Oberbauchbeschwerden, strahlt nach oben unter Brustbeins, schlimmer beim Hinlegen, Schlechten Geschmack im Mund, chronische / rezidivierende)
                                                                                                                                      • Neurologische Erkrankung
                                                                                                                                        • Schwäche in phonation
                                                                                                                                          • Parkinson-Krankheit (Alter gt; 50, Bradykinesie, Tremor)
                                                                                                                                          • Stimmbandparalyse von recurrens Dysfunktion — verursacht typischerweise Eine gehauchten Stimme
                                                                                                                                            • Krebs der Schilddrüse, des Larynx, des Mediastinums, andere Kopf / Nacken
                                                                                                                                            • Schlaganfall
                                                                                                                                            • Andere Ursache für Bandlähmung
                                                                                                                                            • Der übermäßige Einsatz — hx persistent Sprechen, laute Stimme (Arbeit im zusammenhang mit Schreien, Singen, keine roten Fahnen)
                                                                                                                                            • Zahnschmerzen oder Probleme?

                                                                                                                                              Sense von Klumpen / Masse (globus) in sterben Kehle w / Schlucken?

                                                                                                                                              • GERD (Sodbrennen, Schlechten Geschmack im Mund, WENN Sich hinlegen)
                                                                                                                                              • Krebs (hx Rauchen, etoh, langsam Fortschreit sx)
                                                                                                                                              • Psychogenic

                                                                                                                                              Chronische oder Vergangenheit Lungenerkrankungen?

                                                                                                                                              Kurzatmigkeit — @ Ruhe oder w / Anstrengung?

                                                                                                                                              • Pulmonale parenchymal Krankheit
                                                                                                                                              • Pneumonia (akut, Husten, Auswurf, Fieber, Schmerzen in der Brust, der Lunge Befunde auf Prüfung cxr w / infiltrieren -. Spezifische Infektionskrankheitsursachen)
                                                                                                                                              • Bakterien-
                                                                                                                                              • Gemeinschaft erworben: pneumoccous, h Influenza, Legionellen, Chlamydien, Mykoplasmen
                                                                                                                                              • Gesundheitsversorgung Verbunden Sind: X2D Innerhalb der letzten 3 m Krankenhaus; Auch prüfen, Patienten auf HD, in NH, auf den Letzten IV ABX; viele dieser Patienten w / zugrunde liegenden Erkrankungen sig; Flora Änderungen gnr des, mrsa, Jetzt günstig Resistente organsisms — WENN Auch noch CAP Organismen sein könnten
                                                                                                                                              • virale (Influenza: akute, September → März, Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, kein hx-Impfstoff)
                                                                                                                                              • Pilz-
                                                                                                                                              • Kokken (akut oder Subakute, leben im Südwesten)
                                                                                                                                              • Histoplasmose
                                                                                                                                            • mykobakteriellen
                                                                                                                                              • TB Kanns in Jedem CD4 auftreten, WENN gt; 350, ähnlich sx nicht hiv + → Husten, Fieber, Schwitzen, schluchzen, hemoptysis; CD4 hiv, schwerer COPD)
                                                                                                                                              • Brustwand / Membran
                                                                                                                                                • Neuromuskuläre Erkrankungen (allgemeine Schwäche, andere neuro Sx)
                                                                                                                                                • Zwerchfellnervenverletzung (post Thoraxchirurgie, ohne Zwerchfell Ausflug auf Perkussion)
                                                                                                                                                • Kardiovaskuläre
                                                                                                                                                  • CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund: .. Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöht jvp verschoben pmi Rasseln Auf Lungen Prüfung sterben ..)
                                                                                                                                                    • Der systolische Herzinsuffizienz (Bekannte CAD / MI, HTN, hx Kardiomyopathie, chronische SVT)
                                                                                                                                                    • Der diastolische Herzinsuffizienz (Chronisch schlecht Kontrolliert htn; Alter gt; 50; infiltrative Prozesse, sterben einhaltung-Abnahme → Amyloide, usw.)
                                                                                                                                                    • Pericardial Krankheit (hx Betrieb am offenen Herzen, hx pericardial Entzündungsprozess)
                                                                                                                                                    • Hohe Ausgabe
                                                                                                                                                      • A-V-Fistel (Trauma, Entzündung oder Betrieb induziert)
                                                                                                                                                      • Hyperthyreose (Gewichtsverlust, Tachykardie, Durchfall, Zittern)
                                                                                                                                                      • Anämie
                                                                                                                                                      • Thiamin-Mangel (ETOH Missbrauch, Verwirrung, Extremität Taubheit / Schwierigkeiten beim Gehen)
                                                                                                                                                      • Paget-Krankheit (gt; 50, langsam Fortschreit Multi-Site-Knochenschmerzen, Bein Verbeugung)
                                                                                                                                                      • CAD (andere C / V RFS Druck w / Gehen, strahlung L Arm / Hals / Rücken, Schwitzen, N)
                                                                                                                                                      • Herzklappenerkrankungen — insbesondere der Aorta, Mitral mit charakteristischen murmelt. oft im zusammenhang Mit Sx von CHF
                                                                                                                                                      • Rhythmus assoziiert
                                                                                                                                                        • SVT (schnelle Herzfrequenz, Herzklopfen)
                                                                                                                                                        • Bradykardie (Müdigkeit, verminderte Körperliche Belastbarkeit, CHF symptome)
                                                                                                                                                        • Viele andere Ursachen
                                                                                                                                                          • Anämie (siehe unter Müdigkeit. Bekannt, den Blutverlust, Bekanntes Problem bei der Blutbildung, Hämolyse)
                                                                                                                                                          • Dekonditionierung (Inaktivität). etc
                                                                                                                                                          • Nierenversagen
                                                                                                                                                          • Volumenüberlastung aus irgendeinem Grund
                                                                                                                                                          • Panikattacken / Angststörung
                                                                                                                                                            • Primäre Lungenerkrankungen
                                                                                                                                                            • Pneumonia (akut, Husten, SOB, Auswurf, Fieber)
                                                                                                                                                            • Krebs (Subakute, SOB, Husten, Gewichtsverlust, Bluthusten, Rauchen und / oder Asbestexposition)
                                                                                                                                                            • Lungenembolien (akut, Husten, SOB, pleuritic, hemoptysis, für MDEs DVT; Brunnens kriterien Amt DVT Fellen; Brunnens kriterien für PE)
                                                                                                                                                            • Pneumothorax (Akut, SOB, pleuritic, Trauma, Raucher)
                                                                                                                                                          • C / V-Störungen erhöhte Wahrscheinlichkeit, WENN + C / V-MDEs: Rauchen, Diabetes, Fruhe Familiengeschichte, männlich, Alter gt;
                                                                                                                                                            50, HTN, Hyperlipidämie

                                                                                                                                                            • Angina pectoris (Brust zentrale Druck sekundär Koronarinsuffizienz Arterie; assoziiert w / CRF, strahlt manchmal l Arm, l Hals, Rücken, Kanns Kombination von Eigen + Atherosklerose bezogen Werden verringert O2 Tragfähigkeit → aneamia, Hypoxämie + erhöhte nachfrage → Catechin Stöße Extreme BP)
                                                                                                                                                              • Stabile Angina pectoris (Bekannt cad, sx nach Einer vorhersagbaren Menge Eine Arbeit kommen, nie in Ruhe, nicht progressiv, zu losen, WENN Anschläge aktivität)
                                                                                                                                                              • Instabiler Angina pectoris (Bekannt cad, sx in Ruhe, das Fortschreiten der symptome, so dass mit weniger aktivität Auftritt)
                                                                                                                                                              • Myokardinfarkte (Brustdruck von Einer Akuten Ischämie, n, v, Schluchzen, Schweißsekretion, hx Bekannt cad oder Gefäßkrankheit Anderswo)
                                                                                                                                                              • Aortendissektion (C / V RFS Typ CP Reißen, strahlung nach hinten)
                                                                                                                                                              • Perikarditis (Schmerzen in der Brust, schlimmer beim Hinlegen, besser im Sitzen / nach vorne lehnt)
                                                                                                                                                                • Viral (vorgängigen respiratorischer Viren sx → Fieber, Husten, Schweiß)
                                                                                                                                                                • Beitrag MI (Bekannt kürzlich EINEN Herzinfarkt)
                                                                                                                                                                • Beitrag der Herzchirurgie
                                                                                                                                                                • Erweiterte Nierenerkrankung
                                                                                                                                                                • Hypothyreose
                                                                                                                                                                • rheumatologische Erkrankung
                                                                                                                                                                  • Lupus (Arthralgie / Arthritis, Fieber, Müdigkeit, Ausschlag im Gesicht, femalegt, männlich, schwarz / asiatische / hispanicgt, weiß, Alter 15-30s)
                                                                                                                                                                  • Sklerodermie (GERD, Raynaud → Finger blanch / WEH, WENN kalte Temperatur Ausgesetzt. Hautverdickung / Dichtheit)
                                                                                                                                                                  • Gemischt Bindegewebe d / o (Müdigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen, Raynaud → Finger blanch / WEH, WENN kalte Temperatur Ausgesetzt. Finger Schwellung)
                                                                                                                                                                  • GI-Erkrankungen
                                                                                                                                                                    • GERD (sub-sternal ausstrahlende Schmerzen nach oben, Schlechten Geschmack im Mund, schlimmer beim Hinlegen)
                                                                                                                                                                    • Ösophagusspasmus
                                                                                                                                                                    • Ösophagitis
                                                                                                                                                                    • Infektionen (viral, fungal → Akut, immuncompromised)
                                                                                                                                                                    • Pille induziert (Schmerzen nach Pille Einnahme→ nicht Vollständig geschluckt)
                                                                                                                                                                    • Muskel-Skelett (schlechter w / Bewegung, Hx Übernutzung / verletzung)
                                                                                                                                                                    • Trauma
                                                                                                                                                                    • Neuropathische Schmerzen von Zoster (Brennen, lokalisiert Dermatom, bläschenförmigen Ausschlag Mehrere Tage nach DM Schmerz Beginn)
                                                                                                                                                                      • Intrinsic Lungenpathologie
                                                                                                                                                                      • infektion
                                                                                                                                                                      • Pneumonia (Fieber, farbige Sputum, SOB, akute Systemische Sx)
                                                                                                                                                                      • Sinusitis (akute Gefühl der Sinus / Gesichts-Fulle Vorderen Nasenausfluss, retronasaler, Halsschmerzen)
                                                                                                                                                                      • Bronchitis (akut, Auswurf, symptome Einer Infektion in Jedem zusammenhängenden Raum in der Oberen Atemwege, nicht ernsthaft krank)
                                                                                                                                                                      • Pertussis (anhaltender Husten x Wochen, Husten so hart, dass Erbrochenes, nicht ernsthaft krank aus anderen Grunden)
                                                                                                                                                                      • Akute Exazerbation Chronische Bronchitis — AECB (Hx COPD, Sob, farbiger Auswurf, Atemnot, Akut)
                                                                                                                                                                    • Asthma (akut oder chronisch, Keuchen, SOB)
                                                                                                                                                                    • COPD (akut oder chronisch, Sputum, Keuchen, SOB, Rauchen)
                                                                                                                                                                    • Krebs (SOB, Krebs, Gewichtsverlust, Rauchen, Asbest, Brustschmerzen, Bluthusten, Auswurf)
                                                                                                                                                                    • Andere parenchymal Prozess
                                                                                                                                                                    • Lungenembolien (Akut, Husten, Brustschmerzen w / Atmung, Bluthusten, MDEs Amt für tiefe Venenthrombose (TVT))
                                                                                                                                                                    • Nicht-Lungen
                                                                                                                                                                      • GERD (Sodbrennen, chronisch)
                                                                                                                                                                      • Rhinitis (retronasaler, chronisch oder akut)
                                                                                                                                                                      • Meds — ACE-Hemmern (ACE-I). Angiotensin-Rezeptorblocker (ARB)
                                                                                                                                                                      • Hämoptyse (Bluthusten)?

                                                                                                                                                                        • Oberen Atemwege Der (Sense of Blut tropft nach unten hinten sterben Kehle, Quelle: Nase, Mund, Rachen)
                                                                                                                                                                        • Trauma
                                                                                                                                                                        • Tumor (hx ​​Rauchen, Alter gt; 50, progressive sx)
                                                                                                                                                                        • Infektion (Akut, eitrigen Auswurf, Fieber)
                                                                                                                                                                      • Untere Atemwege / Lungenparenchym
                                                                                                                                                                        • Krebs (persistent, Rauchen und / oder Asbestexposition, SOB, Husten)
                                                                                                                                                                        • infektion
                                                                                                                                                                          • Bronchitis oder Lungenentzündung (akute, Auswurf, Fieber, SOB)
                                                                                                                                                                          • Tuberkulose (Subakute, Fieber, Schwitzen, SOB, Gewichtsverlust, HIV / sonst immungeschwächten)
                                                                                                                                                                          • Bronchiektasen (Fieber, Husten, Auswurf, SOB, Hx COPD)
                                                                                                                                                                          • Andere
                                                                                                                                                                          • Lungenembolie (akut, Husten, SOB, pleuritic, hemoptysis, MDEs für DVT)
                                                                                                                                                                          • Andere parenchymal oder vaskuläre Entzündungsprozess
                                                                                                                                                                          • Beitrag von primären Blutungsstörung &rarr siehe unter Hämatologie / Onkologie — Abnormal Blutungen / blaue Flecken
                                                                                                                                                                          • Blutungen aus GI Quelle →Speiseröhre, Magen w / aspiriert Blut hustete und / oder erbrechen verwechselt hemoptysis
                                                                                                                                                                            • Asthma (intermitent, Bekannt Hx, Reaktion auf Fällmittel)
                                                                                                                                                                            • COPD (SOB, DOE, Sputum, intermitent oder Konstant, Rauchen Hx)
                                                                                                                                                                            • Lungenödem aka — "Herzasthma" — Sx CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund: … Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöhte jvp verschoben pmi Rasseln Auf die Lungen Prüfung.)
                                                                                                                                                                            • stridor → Oberen Atemwegsobstruktion
                                                                                                                                                                            • Untere Atemwegsobstruktion von foriegn Körper (junges Art, Hx Bestrebung, verändertem Geisteszustand)
                                                                                                                                                                            • andere Lungen parenchymal Entzündungsprozess
                                                                                                                                                                            • Lungenembolie (akut, Husten, SOB, pleuritic, hemoptysis, MDEs für DVT)
                                                                                                                                                                            • Krebs w / Atemwegsobstruktion (Rauchen, Asbest, Husten, Bluthusten, Gewichtsverlust, SOB)
                                                                                                                                                                            • Allergische Reaktion (akute, zeitlich im zusammenhang med MIT, hx med Reaktion, Nesselsucht)

                                                                                                                                                                            Schnarch oder aufhören zu atmen?

                                                                                                                                                                            • obstruktive Schlafapnoe (Fettleibigkeit, Schnarchen, nachweis Apnoe, nicht ruhte, WENN erwachen, Tageszeit Müdigkeit)
                                                                                                                                                                            • zentrale Schlafapnoe

                                                                                                                                                                            Chronische Erkrankungen kardiovaskulären?

                                                                                                                                                                            • Hypertenion, Hyperlipidämie, kongestiver Herzinsuffizienz, Herzklappenerkrankungen, koronare Herzkrankheit, periphere arterielle Verschlusskrankheit, Schlaganfall etc.
                                                                                                                                                                            • C / V-Störungen erhöhte Wahrscheinlichkeit, WENN + C / V-MDEs: Rauchen, Diabetes, Fruhe Familiengeschichte, männlich, Alter gt;

                                                                                                                                                                            50, HTN, Hyperlipidämie

                                                                                                                                                                            • Angina pectoris (Brust zentrale Druck sekundär Koronarinsuffizienz Arterie; assoziiert w / CRF, strahlt manchmal l Arm, l Hals, Rücken, Kanns Kombination von Eigen + Atherosklerose bezogen Werden verringert O2 Tragfähigkeit → aneamia, Hypoxämie + erhöhte nachfrage → Catechin Stöße Extreme BP)
                                                                                                                                                                            • Stabile Angina pectoris (Bekannt cad, sx nach Einer vorhersagbaren Menge Eine Arbeit kommen, nie in Ruhe, nicht progressiv, zu losen, WENN Anschläge aktivität)
                                                                                                                                                                            • Instabiler Angina pectoris (Bekannt cad, sx in Ruhe, das Fortschreiten der symptome, so dass mit weniger aktivität Auftritt)
                                                                                                                                                                          • Myokardinfarkte (Brustdruck von Einer Akuten Ischämie, n, v, Schluchzen, Schweißsekretion, hx Bekannt cad oder Gefäßkrankheit Anderswo)
                                                                                                                                                                          • Aortendissektion (C / V RFS Typ CP Reißen, strahlung nach hinten)
                                                                                                                                                                          • Perikarditis (Schmerzen in der Brust, schlimmer beim Hinlegen, besser im Sitzen / nach vorne lehnt)
                                                                                                                                                                            • Viral (vorgängigen respiratorischer Viren sx → Fieber, Husten, Schweiß)
                                                                                                                                                                            • Beitrag MI (Bekannt kürzlich EINEN Herzinfarkt)
                                                                                                                                                                            • Beitrag der Herzchirurgie
                                                                                                                                                                            • Erweiterte Nierenerkrankung
                                                                                                                                                                            • Hypothyreose
                                                                                                                                                                            • rheumatologische Erkrankung
                                                                                                                                                                              • Lupus (Arthralgie / Arthritis, Fieber, Müdigkeit, Ausschlag im Gesicht, femalegt, männlich, schwarz / asiatische / hispanicgt, weiß, Alter 15-30s)
                                                                                                                                                                              • Sklerodermie (GERD, Raynaud → Finger blanch / WEH, WENN kalte Temperatur Ausgesetzt. Hautverdickung / Dichtheit)
                                                                                                                                                                              • Gemischt Bindegewebe d / o (Müdigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen, Raynaud → Finger blanch / WEH, WENN kalte Temperatur Ausgesetzt. Finger Schwellung)
                                                                                                                                                                              • Primäre Lungenerkrankungen
                                                                                                                                                                                • Pneumonia (akut, Husten, SOB, Auswurf, Fieber)
                                                                                                                                                                                • Krebs (Subakute, SOB, Husten, Gewichtsverlust, Bluthusten, Rauchen und / oder Asbestexposition)
                                                                                                                                                                                • Lungenembolien (akut, Husten, SOB, pleuritic, hemoptysis, für MDEs DVT; Brunnens kriterien Amt DVT Fellen; Brunnens kriterien für PE)
                                                                                                                                                                                • Pneumothorax (Akut, SOB, pleuritic, Trauma, Raucher)
                                                                                                                                                                                • GI-Erkrankungen
                                                                                                                                                                                  • GERD (sub-sternal ausstrahlende Schmerzen nach oben, Schlechten Geschmack im Mund, schlimmer beim Hinlegen)
                                                                                                                                                                                  • Ösophagitis
                                                                                                                                                                                  • Infektionen (viral, fungal → Akut, immuncompromised)
                                                                                                                                                                                  • Pille induziert (Schmerzen nach Pille Einnahme→ nicht Vollständig geschluckt)
                                                                                                                                                                                  • Ösophagusspasmus (akute, intermittierende, Schluckbeschwerden)
                                                                                                                                                                                  • Angst / Panikstörung
                                                                                                                                                                                  • Muskel-Skelett (schlechter w / Bewegung, Hx Übernutzung / verletzung)
                                                                                                                                                                                  • Trauma
                                                                                                                                                                                  • Neuropathische → Zoster (Brennen, lokalisiert Dermatom, bläschenförmigen Hautausschlag)
                                                                                                                                                                                  • Kurzatmigkeit — @ Ruhe oder w / Anstrengung?

                                                                                                                                                                                    • CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund: .. Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöht jvp verschoben pmi Rasseln Auf Lungen Prüfung sterben ..)
                                                                                                                                                                                    • Der systolische Herzinsuffizienz (Bekannte CAD / MI, HTN, hx Kardiomyopathie, chronische SVT)
                                                                                                                                                                                    • Der diastolische Herzinsuffizienz (Chronisch schlecht Kontrolliert htn; Alter gt; 50; infiltrative Prozesse, sterben einhaltung-Abnahme → Amyloide, usw.)
                                                                                                                                                                                    • Pericardial Krankheit (hx Betrieb am offenen Herzen, hx pericardial Entzündungsprozess)
                                                                                                                                                                                    • Hohe Ausgabe
                                                                                                                                                                                    • A-V-Fistel (Trauma, Entzündung oder Betrieb induziert)
                                                                                                                                                                                    • Hyperthyreose (Gewichtsverlust, Tachykardie, Durchfall, Zittern)
                                                                                                                                                                                    • Anämie
                                                                                                                                                                                    • Thiamin-Mangel (ETOH Missbrauch, Verwirrung, Extremität Taubheit / Schwierigkeiten beim Gehen)
                                                                                                                                                                                    • Paget-Krankheit (gt; 50, langsam Fortschreit Multi-Site-Knochenschmerzen, Bein Verbeugung)
                                                                                                                                                                                  • CAD (andere C / V RFS Druck w / Gehen, strahlung L Arm / Hals / Rücken, Schwitzen, N)
                                                                                                                                                                                  • Rhythmus im zusammenhang mit
                                                                                                                                                                                    • SVT (schnelle Herzfrequenz, Herzklopfen)
                                                                                                                                                                                    • Bradykardie (Müdigkeit, verminderte Körperliche Belastbarkeit, CHF symptome)
                                                                                                                                                                                    • Herzklappenerkrankungen — insbesondere: Aorten, Mitral — oft w / Sx CHF
                                                                                                                                                                                    • Pulmonale parenchymal Krankheit
                                                                                                                                                                                      • Pneumonia (akut, Husten, Auswurf, Fieber, Schmerzen in der Brust)
                                                                                                                                                                                      • Krebs (Subakute, Husten, Gewichtsverlust, Bluthusten, Rauchen und / oder Asbestexposition, Schmerzen in der Brust)
                                                                                                                                                                                      • COPD (akut oder chronisch, Husten, Rauchen, Keuchen)
                                                                                                                                                                                      • Asthma (akut oder chronisch, Keuchen, Husten)
                                                                                                                                                                                      • andere entzündliche / infiltrative Prozesse
                                                                                                                                                                                      • Pulmonale arterielle Verschlusskrankheit
                                                                                                                                                                                        • Lungenembolien (Akut, Husten, Brustschmerzen w / Atmung, Bluthusten, MDEs Amt für tiefe Venenthrombose (TVT))
                                                                                                                                                                                        • Pulmonale HTN (langsam Fortschreit, Hx HIV, Hx IVDU)
                                                                                                                                                                                        • Pleural Störungen
                                                                                                                                                                                          • Ergüsse
                                                                                                                                                                                            • Krebs (SOB, Subakute, Husten, Gewichtsverlust)
                                                                                                                                                                                            • Infektion (akute, F, Husten, Auswurf, SOB)
                                                                                                                                                                                            • CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund: .. Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöht jvp verschoben pmi Rasseln Auf Lungen Prüfung sterben ..)
                                                                                                                                                                                            • Lungenembolien (akut, Husten, SOB, pleuritic, hemoptysis, für MDEs DVT; Brunnens kriterien Amt DVT Fellen; Brunnens kriterien für PE)
                                                                                                                                                                                            • Pneumothorax (Akut, SOB, pleuritic, Trauma, Raucher)
                                                                                                                                                                                            • Brustwand / Membran
                                                                                                                                                                                              • Neuromuskuläre Erkrankungen (allgemeine Schwäche, andere neuro Sx)
                                                                                                                                                                                              • Zwerchfellnervenverletzung (post Thoraxchirurgie)
                                                                                                                                                                                              • viele andere
                                                                                                                                                                                                • Anämie (Müdigkeit. Bekannt, den Blutverlust, Bekanntes Problem bei der Blutbildung, Hämolyse)
                                                                                                                                                                                                • Dekonditionierung (Inaktivität). etc
                                                                                                                                                                                                • Nierenversagen
                                                                                                                                                                                                • Volumenüberlastung aus irgendeinem Grund
                                                                                                                                                                                                • Panikattacken / Angststörung
                                                                                                                                                                                                • Orthopnoe (kurzatmig liegend)?

                                                                                                                                                                                                  Paroxysmale nächtliche Dyspnoe (PND)? — Plötzliche Atemnot, sterben pt aus dem Schlaf erwacht

                                                                                                                                                                                                  Ödeme der Unteren Extremitäten?

                                                                                                                                                                                                  • Bilaterale.
                                                                                                                                                                                                  • Hydrostatische:
                                                                                                                                                                                                  • L seitig CHF → systolischen und diastolischen dysfxn CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund. Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöhte jvp verschoben pmi Rasseln Auf die Lungen Prüfung …)
                                                                                                                                                                                                  • R-seitig CHF → Lungen-HTN, seitig L CHF
                                                                                                                                                                                                  • Portal htn → Zirrhose (Lebererkrankung Bekannt aus viralen / EtOH / andere chronische Hepatitis, Aszites. Ikterus. Ikterus)
                                                                                                                                                                                                  • Venose Insuffizienz (chronische, schlimmer nach DM Stehen, dunkle Verfärbung der Haut)
                                                                                                                                                                                                • Low Onkotischer
                                                                                                                                                                                                  • Erweiterte Lebererkrankung (Lebererkrankung Bekannt aus viralen / EtOH / andere chronische Hepatitis, Aszites. Ikterus. Ikterus)
                                                                                                                                                                                                  • Malnutrition (Fehlende zugang zu Kalorien, benachteiligten sozioökonomischen Stand zeitliche VERLUST)
                                                                                                                                                                                                  • VERLUST von Protein in Urin → nephrotisches Syndrom
                                                                                                                                                                                                  • Allgemeine Volumenüberlastung:
                                                                                                                                                                                                    • Zirrhose (chronische Leber dz → hep C, EtOH)
                                                                                                                                                                                                    • Nierenversagen
                                                                                                                                                                                                    • Einseitige Ödem → Lokales Problem
                                                                                                                                                                                                      • Infektion (Rötung, Schmerzen, Fieber)
                                                                                                                                                                                                      • DVT (Akut, lokalisierte Beschwerden, MDEs: hyperkoagulierbaren Zustand, Immobilität, Trauma, gut Criteria)
                                                                                                                                                                                                      • lymphatische Obstruktion
                                                                                                                                                                                                        • Lymph-verletzung (Lympknotendissektion, Trauma)
                                                                                                                                                                                                        • behinderung Krebs
                                                                                                                                                                                                        • Venose Insuffizienz (chronische, Hx Vena saphena Ernte w / CABG, schlimmer nach DM Stehen, dunkle Verfärbung der Haut)
                                                                                                                                                                                                        • Plötzlicher VERLUST des Bewusstseins (Synkope)?

                                                                                                                                                                                                          • Cerebral hypo Perfusionen von plötzlichen Abfall des Blutdrucks, unter Hinweis darauf, Dass BP Eine Funktion ist von: Herzzeitvolumen x systemischen Gefäßwiderstand; und CO ist ein Funktion von Hubvolumen Herzfrequenz x; und das Schlagvolumen ist eine Funktion der Inotropie und Vorbelastung.
                                                                                                                                                                                                          • Ventrikuläre Arrhythmie (rote Fahnen: abrupt, resultierende Fall w / verletzung, Bekannt gedruckt LV fxn, Hx CAD, Hx CHF)
                                                                                                                                                                                                          • Bradykardie (Müdigkeit. Verringern sterben Belastungstoleranz, CHF Sx)
                                                                                                                                                                                                          • SVT (Rapid / irreg Herzschlag, Herzklopfen)
                                                                                                                                                                                                          • Aortenstenose → Charakteristische Murmeln
                                                                                                                                                                                                          • Hypovolämie (Blutungen, Durchfall. Sx provoziert Durch Stehen, + Orthostase Vitalzeichen Änderungen)
                                                                                                                                                                                                          • Orthostase Blutdruckveränderungen
                                                                                                                                                                                                          • von autonome Dysfunktion (Hx Diabetes, andere Neuropathie)
                                                                                                                                                                                                          • zerebrovaskuläre Erkrankung, sterben Wirbel-basilaris-Systems (vaskuläre Risikofaktoren, symptome / Befunde in Gebiet Geliefert von v-b-System: plötzlicher Schwindel, Doppelsehen, Schlucken / Sprachstörungen, Übelkeit, erbrechen)
                                                                                                                                                                                                        • Nicht-kardialen
                                                                                                                                                                                                          • Seizure d / o
                                                                                                                                                                                                          • intrakranielle Prozess → Blut, Tumor, Trauma
                                                                                                                                                                                                          • Hypoglykämie (DM Bekannt & Rx w / Medikamente)
                                                                                                                                                                                                            • Überdosis Drogen, z.B. Heroin
                                                                                                                                                                                                            • Sinn schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, Herzklopfen?

                                                                                                                                                                                                              • Supraventrikuläre Tachykardie (SVT): Vorhofflimmern, Vorhofflattern, a-v Knoten einspringenden Tachykardie
                                                                                                                                                                                                              • Ventric Tachykardie (rote Fahnen. Synkope / Präsynkope abrupt, resultierende Rückgang w / verletzung, Hx CAD, Hx CHF)
                                                                                                                                                                                                              • Eine vorzeitige ventrikuläre Kontraktion, Vorhof vorzeitige Kontraktionen (Bewusstsein für zusätzliche Schlag, früh Schlag, Starken Schlagen, kein SOB, CP, CHF Sx, Präsynkope / Synkope)
                                                                                                                                                                                                              • Akute physiologische Reaktion (Fieber, Schmerzen, Hypovolämie, Stress)
                                                                                                                                                                                                              • Panik / Angst d / o (Angst, Panik, Depression, Terror, Multi-System Betrifft w / o Bio-Krankheit)
                                                                                                                                                                                                              • Meds / Toxine (Kokain, Koffein) Zigaretten, Sympathomimetika)

                                                                                                                                                                                                              Kalb / Beinschmerzen / Krämpfe w / Gehfähigkeit?

                                                                                                                                                                                                              • Periphere arterielle Verschlusskrankheit: im zusammenhang mit typischen Gefäß- dz Risikofaktoren
                                                                                                                                                                                                              • Subakute / chronische (von Progressiven Athero, Wadenkrämpfe / Schmerzen, schlimmer w / aktivität, besser w / Rest, Füße zunehmend kühl, haarlos, verminderte Kappe Nachfüllung, Geschwüre)
                                                                                                                                                                                                              • akute (plötzliche Schmerzen von abrupten arterieller occulsion; embolit von Einems fib w / o Coumadin oder ventrikuläre Thrombus, WENN schwere lv dysfxn, sterben Jüngsten Katheterisierung wo Plaque von Aorta gestört; blau / minderperfundiertes Zehen)
                                                                                                                                                                                                            • Spinale Stenose (strahlt nach unten zurück Torerfolg Beine, schlimmer w / Gehen, besser nach vorne lehnt)
                                                                                                                                                                                                            • Elektrolytstörungen, andere
                                                                                                                                                                                                            • Cramps — oft unspezifisch (Hypokaliämie, Dehydrierung, Hypokalzämie, idiopathische)
                                                                                                                                                                                                            • Wunden / Geschwüre in den Füßen? Schwierige / langsam zu heilen?

                                                                                                                                                                                                              • Periphere arterielle Verschlusskrankheit — PAD (Progressiv, C / V-MDEs, besser w / Rest, besser w / baumelnden Beinen, schlimmer w / Bein Höhe; Prüfung Befund: verloren Impulse, verminderte Kappe Nachfüllung)
                                                                                                                                                                                                              • Diabetes (PAD, Neuropathie)
                                                                                                                                                                                                              • venose Insuffizienz (chronische Schwellung, schlimmer am Ende des Tages)
                                                                                                                                                                                                              • periphere Neuropathie
                                                                                                                                                                                                              • Trauma
                                                                                                                                                                                                              • Hautkrebs

                                                                                                                                                                                                              Chronische oder Vergangenheit GI-Erkrankungen?

                                                                                                                                                                                                              • Geschwüre, Hepatitis, entzündliche Darmerkrankungen, Krebs, Reizdarmsyndrom, usw.

                                                                                                                                                                                                              Herz brennen / sub-sternal Brennens?

                                                                                                                                                                                                              • Gastroösophageale Reflux (schlimmer Nach Dem Essen, noch schlimmer, WENN Sich hinlegen Nach Dem Essen, Schlechten Geschmack im Mund, Fettleibigkeit, ETOH, Rauchen, caffine, Schokolade)
                                                                                                                                                                                                              • Ösophagusspasmus (akute, intermittierende, Schluckbeschwerden)
                                                                                                                                                                                                              • Ösophagitis
                                                                                                                                                                                                              • Infektionen (viral, fungal → Akut, immuncompromised)
                                                                                                                                                                                                              • Pille induziert (Schmerzen nach Pille Einnahme → nicht Vollständig geschluckt)
                                                                                                                                                                                                            • C / V-Erkrankungen
                                                                                                                                                                                                            • Muskel-Skelett (schlechter w / Bewegung, Hx Übernutzung / verletzung)
                                                                                                                                                                                                            • Trauma
                                                                                                                                                                                                            • Neuropathische → Zoster (Brennen, lokalisiert Dermatom, bläschenförmigen Hautausschlag)
                                                                                                                                                                                                            • Primäre Lungenerkrankungen
                                                                                                                                                                                                              • Akute Ober Abd
                                                                                                                                                                                                              • GI
                                                                                                                                                                                                              • Gastroenteritis (Selbst Begrenzt, N, V, D, andere ähnlich schlecht)
                                                                                                                                                                                                              • Magengeschwür Dz (epigastric, besser oder schlechter w / Essen, NSAID, schwarzer Stuhl, hematemesis)
                                                                                                                                                                                                              • Bauchspeicheldrüsenentzündung (epigastric, Konstant, strahlt nach hinten, N, V, ETOH Missbrauch)
                                                                                                                                                                                                              • Cholecystits (Konstant, rechts / oben abd, Fieber, Übelkeit)
                                                                                                                                                                                                              • Gallenkolik (episodisch, nach DEM Essen, im Rechten Oberen Quadranten)
                                                                                                                                                                                                            • Non-Gi
                                                                                                                                                                                                              • MI (Akut, N, V, SOB, CP, C / V RFS)
                                                                                                                                                                                                              • Pneumonia (Akut, schluchzen, Husten, Auswurf, Fieber, CP)
                                                                                                                                                                                                              • chronic Bauchschmerzen
                                                                                                                                                                                                                • GERD (epigastric, strahlt nach oben unter Brustbeins, schlimmer beim Hinlegen, Schlechten Geschmack im Mund)
                                                                                                                                                                                                                • Nicht-Ulkus Dyspepsie (epigastric, besser oder schlechter w / Essen, keine roten Fahnen)
                                                                                                                                                                                                                • Mesenteriale / Dünndarm Ischämie (generali abd Pian, Bekannt Atherosklerose oder MDEs, Schmerzen nach DEM Essen →Angina pectoris des Darms, Gewichtsverlust, Lebensmittel Vermeidung)
                                                                                                                                                                                                                • Funktionelle Verstopfung (keine roten Fahnen)
                                                                                                                                                                                                                • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen — Obere oder Untere abd (Subakute, rezidivierende oder chronische, Gewichtsverlust, Durchfall, Blut im Stuhl, Krämpfe, Verstopfung, Präsentation Kanns Auch fulminanter sein)
                                                                                                                                                                                                                • Abdominal Krebs — primären oder metastatischen auf Bauch
                                                                                                                                                                                                                  • Gastric (Rote Fahne Sx: Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, epigastric, persistent / Progressiv, N, V, frühe Sättigung)
                                                                                                                                                                                                                  • Pancreatic (Rote Fahne Sx: Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, strahl Magenschmerzen zurück, persistent / Progressiv)
                                                                                                                                                                                                                  • Leber (rote Fahne Sx: Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, im Rechten Oberen Quadranten, persistent / Progressiv, Hx chronische Hepatitis)
                                                                                                                                                                                                                  • Biliare (rote Fahne Sx: Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, epigastric / Rechten Oberen Quadranten, persistent / Progressiv, Ikterus, ictreus, weiße Stühle)
                                                                                                                                                                                                                  • Colon (rote Fahne Sx: Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, vage Schmerzen, persistent / Progressiv, blutiger Stuhl, Änderung der Stuhlgewohnheiten, Schmerzen w / Defäkation)
                                                                                                                                                                                                                  • Lymphom (rote Fahnen: wt VERLUST, schwitzt, adenopathy Anderswo)
                                                                                                                                                                                                                  • Metastasierung zu Bauch z.B. &rarr Lung
                                                                                                                                                                                                                  • Akute generalisierte oder Lower abd
                                                                                                                                                                                                                    • GI
                                                                                                                                                                                                                      • Darmverschluss (kommt in Wellen, verallgemeinert, N, V, verringert Flatus, abd Aufdehnung)
                                                                                                                                                                                                                      • Divertikulitis (links / Unterbauch, Fieber, Übelkeit)
                                                                                                                                                                                                                      • Appendicits (Beginnt Nabels → R Unteren queadrant, Fieber, Übelkeit, Anorexie)
                                                                                                                                                                                                                      • Bauchaortenaneurysma (vage Nabelschnur Sx ein Rücken ausstrahlen, C / V RFS)
                                                                                                                                                                                                                      • Hernie — eingekerkert oder stranguliert (Leistengegend, schwer)
                                                                                                                                                                                                                      • Mesenteriale / Dünndarm Ischämie (Bekannt Atherosklerose oder Risikofaktoren, Bekannte Risikofaktoren für embolischer Erkrankung →ein fib, ventrikuläre Thrombus, Akuten BP auf Atherosklerose lagert, persistent / progressive generalisierte Schmerzen w / Wenge Prüfung Befunde)
                                                                                                                                                                                                                      • Kolon Ischemia (mild generaliBauchSchmerzen, Bekannt Atherosklerose oder MDEs, kleine Mengen von hellrotem Blut w / Stuhl, Durchfall, Blutdruckabfall von anderen Prozess auf Atherosklerose lagert, MDEs für Embolien → ein fib, ventrikuläre Thrombus)
                                                                                                                                                                                                                      • GU
                                                                                                                                                                                                                        • Nierensteine ​​(Koliken, strahlt von Flanke in RICHTUNG Becken, N, V, Hämaturie)
                                                                                                                                                                                                                        • Einfache Harnwegsinfektion (akute, Frequenz, Dringlichkeit, keine Vaginale d / c, WENN weiblich, kein Anderer Sx)
                                                                                                                                                                                                                        • Komplex-Infektion / Pyelonephritis (Fieber, Schüttelfrost, Niedriger abd / Rückenschmerzen)
                                                                                                                                                                                                                        • Hodentorsion (akut, einseitig, n, v)
                                                                                                                                                                                                                          • Hoden / epididymal Infektion (akut, einseitig, Dysurie, Häufigkeit, Fieber, sexuelle aktivität)
                                                                                                                                                                                                                          • GYN
                                                                                                                                                                                                                            • Extrauteringravidität (scharf, Blutungen aus der Scheide, sexuell aktiv)
                                                                                                                                                                                                                            • Entzündliche Erkrankungen des Beckens (vaginal D / C, Fieber, sexuell aktiv)
                                                                                                                                                                                                                            • Ovarian Ätiologie
                                                                                                                                                                                                                              • Zystenrupturen (Mitte Menstruationszyklus, allmählichen Beginn)
                                                                                                                                                                                                                              • Torsion (schwere, N, V)
                                                                                                                                                                                                                                • neuromuskulären Erkrankungen
                                                                                                                                                                                                                                • Schlaganfall (akut, andere vaskuläre Risikofaktoren, Probleme w / Einleitung, weitere Schwer ergebnisse)
                                                                                                                                                                                                                                • Neuro-Muskel (Botulismus, Guillain-Barré, Myasthenia → akut, Progressiv, andere neuro Befunde)
                                                                                                                                                                                                                              • mechanische Probleme beim Kauen und / oder Schlucken
                                                                                                                                                                                                                                • Zahnprobleme (verhindern Kauen und / oder Schmerzen verursachen)
                                                                                                                                                                                                                                • Ösophagus-oder Magenverschluß
                                                                                                                                                                                                                                  • Krebs
                                                                                                                                                                                                                                    • Ösophagus (Progressive Probleme beim Schlucken→ Essen stecken bleibt, schlimmer w / Feststoffe Dann Flüssigkeiten, Schmerz, gt; 50, chronische GERD, Rauchen, ETOH Missbrauch)
                                                                                                                                                                                                                                    • Magen (das Gefühl, voll ,, ideal für immer kleine Mengen Eine Nahrung zu essen Schmerz, gt ;. 50, Rauchen, ETOH Missbrauch)
                                                                                                                                                                                                                                    • gutartig
                                                                                                                                                                                                                                      • Ösophagus-Motilitätsstörungen
                                                                                                                                                                                                                                      • Achalasie (progressive Dysphagie, Feststoffe und Flüssigkeiten, Aufstoßen, GERD, Lebensmittel-Sticks Unteren Bereich der Speiseröhre)
                                                                                                                                                                                                                                        • Ösophagusspasmus (akute intermittierende)
                                                                                                                                                                                                                                        • eosinophile Ösophagitis (Allergien, Asthma, keine Schmerzen, keine Reaktion auf PPI)
                                                                                                                                                                                                                                        • Chagas-Krankheit (aus Mittel- oder Südamerika, niedrigem sozioökonomischen Klasse, Progressiv)
                                                                                                                                                                                                                                        • Sklerodermie (Hautstraffung→ http://meded.ucsd.edu/clinicalimg/skin_sclerodactyly.htm, Frauen gt; Männer, Keratitis, Enzephalitis, andere)
                                                                                                                                                                                                                                        • Histoplasmosis (CD4 verursacht adenopathy oder Organomegalie, Anämie)
                                                                                                                                                                                                                                        • Virus-
                                                                                                                                                                                                                                          • CMV (CD 4-Retinitis)
                                                                                                                                                                                                                                          • Malignität
                                                                                                                                                                                                                                            • Kaposi (CD4 weiblich, Müdigkeit, Gelenkschmerzen)
                                                                                                                                                                                                                                            • Irritable Bowel Syndrome / Functional (chronische, kein Gewichtsverlust, crampy Schmerz, keine Systemische Sx, kein Blut, manchmal Verstopfung)
                                                                                                                                                                                                                                            • andere nicht GI
                                                                                                                                                                                                                                              • Hyperthyreose (Reizbarkeit, Unfähigkeit zu schlafen, Gewichtsverlust, Herzklopfen, Zittern, Hitze-Intoleranz)
                                                                                                                                                                                                                                              • Abführmittel, Sorbit, andere Medikamente missbrauchen
                                                                                                                                                                                                                                              • übermäßige Aufnahme von Koffein, usw.
                                                                                                                                                                                                                                              • Chronische oder Vergangenheit GU-Erkrankungen?

                                                                                                                                                                                                                                                • BPH, Krebs, Steine, intrinsische Nierenerkrankung usw.
                                                                                                                                                                                                                                                • Bösartigkeit von GU-Darm-Trakt (rote Fahnen: persistent Brutto Blut, Alter gt; 50, männlich, hx Rauchen)
                                                                                                                                                                                                                                                • Stones (Schmerzen, Frequenz, Dringlichkeit, Übelkeit, erbrechen)
                                                                                                                                                                                                                                                • Infektion (Akut, Schmerz, Frequenz, Dringlichkeit, Fieber)
                                                                                                                                                                                                                                                • Andere Ursachen rot oder dunkler Urin nicht aus dem Blut:
                                                                                                                                                                                                                                                • Myoglobin
                                                                                                                                                                                                                                                • Rhabdomyolyse
                                                                                                                                                                                                                                                • Muskelabbau → extreme Muskelaktivität
                                                                                                                                                                                                                                                • Medikamente → Statine
                                                                                                                                                                                                                                              • Bilirubin (Ikterus, chronischer Lebererkrankungen)
                                                                                                                                                                                                                                              • Austrocknung → konzentrierter Urin
                                                                                                                                                                                                                                              • Beet Einnahme
                                                                                                                                                                                                                                              • Medikamente → z.B. Rifampin, pyridium
                                                                                                                                                                                                                                              • Beitrag von primären Blutungen d / o → siehe unter Hämatologie / Onkologie — Abnormal Blutungen / blaue Flecken
                                                                                                                                                                                                                                              • Beeturia -urine Durch den verzehr von Rüben rot gefärbt
                                                                                                                                                                                                                                              • Brennen beim Wasserlassen?

                                                                                                                                                                                                                                                • Einfache Harnwegsinfektion (akute, Frequenz, Dringlichkeit, keine Vaginale d / c, WENN weiblich, kein Anderer Sx)
                                                                                                                                                                                                                                                • Komplex-Infektion / Pyelonephritis (Fieber, Schüttelfrost, Niedriger abd / Rückenschmerzen)
                                                                                                                                                                                                                                                • andere z.B. Steine, Malignität
                                                                                                                                                                                                                                                • Sexuell übertragbare infxn (+ sexuelle aktiv, Harnröhren d / c, hx Vergangenheit STI)
                                                                                                                                                                                                                                                • Benigne Prostatahyperplasie Hypertophy — BPH (chronische, Progressiv, Dringlichkeit, Häufigkeit, Unschlüssigkeit, Schwierigkeiten beim starten / Stoppen Strom, unvollständige Entleerung, Kraft verringern, bald wieder nach urinieren Miktion)
                                                                                                                                                                                                                                                  AUA BPH Symptom Index — AUASS / IPSS — Seite 277
                                                                                                                                                                                                                                                • Über die Produktion von Urin z.B. Diabetes
                                                                                                                                                                                                                                                • Meds / Drogen: Diuretika, ETOH
                                                                                                                                                                                                                                                • CHF → Umverteilung des Volumens w / Hinlegen

                                                                                                                                                                                                                                                Inkontinenz (Harnverlust unbeabsichtigte)?

                                                                                                                                                                                                                                                • Störungen der Urinspeicher
                                                                                                                                                                                                                                                • Detrussor Überaktivität (plötzliche Dringlichkeit)
                                                                                                                                                                                                                                                • Detrussor unter tätigkeit → Überlauf
                                                                                                                                                                                                                                              • Störungen der Blasenausgang Widerstand
                                                                                                                                                                                                                                                • Erhöhter Widerstand
                                                                                                                                                                                                                                                  • BPH (siehe oben — Urinieren @ night)
                                                                                                                                                                                                                                                  • Harnröhrenstriktur (hx ​​STI, Trauma)
                                                                                                                                                                                                                                                  • Verminderte Widerstand
                                                                                                                                                                                                                                                    • Stressinkontinenz (Frauen gt; 50, Geburt, schlimmer w / Husten / Niesen / plötzliche Bewegung)
                                                                                                                                                                                                                                                    • Komplikation der Prostatektomie
                                                                                                                                                                                                                                                    • Nicht-GU basierend
                                                                                                                                                                                                                                                      • Überschuss Urinproduktion → schlecht Kontrolliert DM, harntreibend verwendung
                                                                                                                                                                                                                                                      • bei Älteren Patienten
                                                                                                                                                                                                                                                        • Infektion, Delirium, Immobilität, usw.
                                                                                                                                                                                                                                                          • BPH (chronische, Progressiv, Dringlichkeit, Häufigkeit, Unschlüssigkeit, Schwierigkeiten beim starten / Stoppen Strom, unvollständige Entleerung, verringern Kraft, für ungültig erklären bald wieder nach urinieren)
                                                                                                                                                                                                                                                          • Infektion (Akut, Schmerz, Frequenz, Dringlichkeit, Fieber)
                                                                                                                                                                                                                                                          • Krebs (rote Fahnen: persistent Brutto Blut, Alter gt; 50, männlich, hx Rauchen)
                                                                                                                                                                                                                                                          • Stein (Schmerzen, Frequenz, Dringlichkeit, Übelkeit, erbrechen)
                                                                                                                                                                                                                                                          • starke und plötzliche → detrussor Überaktivität
                                                                                                                                                                                                                                                          • Primäre GU
                                                                                                                                                                                                                                                          • BPH (chronische, Progressiv, Dringlichkeit, Häufigkeit, Unschlüssigkeit, Schwierigkeiten beim starten / Stoppen Strom, unvollständige Entleerung, verringern Kraft, für ungültig erklären bald wieder nach urinieren)
                                                                                                                                                                                                                                                          • Infektion (Akut, Schmerz, Frequenz, Dringlichkeit, Fieber)
                                                                                                                                                                                                                                                          • Krebs (rote Fahnen: persistent Brutto Blut, Alter gt; 50, männlich, hx Rauchen)
                                                                                                                                                                                                                                                          • Stein (Schmerzen, Frequenz, Dringlichkeit, Übelkeit, erbrechen)
                                                                                                                                                                                                                                                          • starke und plötzliche → detrussor Überaktivität
                                                                                                                                                                                                                                                        • Nicht-GU
                                                                                                                                                                                                                                                          • DM
                                                                                                                                                                                                                                                          • Diuretikum verwendung
                                                                                                                                                                                                                                                          • CHF (C / V RFS Orthopnoe, PND, Prüfungsbefund: .. Ödeme der Unteren Extremitäten + S3 erhöht jvp verschoben pmi Rasseln Auf Lungen Prüfung sterben ..)
                                                                                                                                                                                                                                                          • übermäßige ETOH und / oder PM Orale Flüssigkeitsaufnahme
                                                                                                                                                                                                                                                          • Eine unvollständige Entleerung? Zögern? Verminderte Kraft der Strom? Benötigen Sie Kahl erlöschen nach DEM Urinieren?

                                                                                                                                                                                                                                                            • BPH AUA BPH Symptom Index (ACP)
                                                                                                                                                                                                                                                            • verminderte Blasenkontraktion (periphere Neuropathie — Sensorische oder motorische)
                                                                                                                                                                                                                                                            • Harnröhrenstriktur (Männer: Hx Harnröhrentrauma, Hx Gonorrhö, Hx Becken xrt, Hx Prostata-Operation)
                                                                                                                                                                                                                                                            • Rückenmark Problem (verletzung, Infektion, Tumor, andere → Multiple Sklerose, etc.)

                                                                                                                                                                                                                                                            Erektile Dysfunktion (ED)?

                                                                                                                                                                                                                                                            • Problem mit Libido / Mangel ein Interesse (+ Morgen Erektionen, + Erektionen w / einige Partner)
                                                                                                                                                                                                                                                            • verminderte Testosteron (Müdigkeit, Schwäche)
                                                                                                                                                                                                                                                            • Depression
                                                                                                                                                                                                                                                            • Meds (viele — insbesondere Anti-depressiva)
                                                                                                                                                                                                                                                            • chronischen Erkrankungen
                                                                                                                                                                                                                                                            • Nieren- & Lebererkrankungen, Anämie
                                                                                                                                                                                                                                                          • Problem bekommen &/ Oder Montage (keine AM Erektionen kommt w / alle Partner, + Libido) Aufrechterhaltung
                                                                                                                                                                                                                                                            • In-Flow probs → Arterieller Verschlusskrankheit (C / V RFS Bekannt vasc dz)
                                                                                                                                                                                                                                                            • Nerve dsyfxn (hx ZNS oder PNS d / o, dm)
                                                                                                                                                                                                                                                            • Outflow Probleme → inapprop Drainage (idiopathische)
                                                                                                                                                                                                                                                            • Strukturelle probs w / Schwellkörper
                                                                                                                                                                                                                                                              • Vergangenheit Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                              • Brachte Krümmung von Fibrose (Peironies)
                                                                                                                                                                                                                                                              • Penile d / c oder Schmerzen?

                                                                                                                                                                                                                                                                • Sexuell übertragbare Infektionen (STI) — Gonorrhö oder Chlamydia
                                                                                                                                                                                                                                                                • Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                • UTI
                                                                                                                                                                                                                                                                • Infektion (Schmerz w / Harndrang, Penis-D / C)
                                                                                                                                                                                                                                                                • Torsion (akut, Einseitige, schwer)

                                                                                                                                                                                                                                                                Hodenschwellung, Masse?

                                                                                                                                                                                                                                                                Penile Ulzera oder Wucherungen?

                                                                                                                                                                                                                                                                • Syphiliis (hx STIs, akute Geschwür, schmerzlos, desorientiert spontan)
                                                                                                                                                                                                                                                                • Herpes Simplex Virus (hx STIs, akut, Schmerzhafte Bläschen, rezidivierende, lösen sich spontan)
                                                                                                                                                                                                                                                                • Humanes Papillomavirus (hx STIs, ausdauernd, schmerzlos)
                                                                                                                                                                                                                                                                • Donavanosis → granualoma inguinale (Tropen & USA nicht in den, Es sei denn Reisen, verbreitet Durch Direkte sexuellen Kontakt, Inkubation 1-3m, Papel zu schmerzlos Geschwür im Genitalbereich, bullige rot / Bluten, über Wochen Entwickelt, Kann Schwierig sein, von Ulcus molle, RF für HIV Zu unterscheiden )
                                                                                                                                                                                                                                                                • lymphogranula venereum (verursacht Durch Chlamydien trachomastis, verbreitet Durch sexuellen Kontakt, selten in den USA, Inkubation 1-3 Wochen, Schmerzlos Papel oder Geschwür am Penis / Vagina / rektalen Bereich, Dann Schmerzhafte Lymphknotenschwellung, RF für HIV)
                                                                                                                                                                                                                                                                • h ducreyi → Ulcus molle (Afrika / Caribean & in den USA nicht, Es sei denn Reisen, Durch Direkte sexuellen Kontakt übertragen, incuabtion 1d-2W, Papel zu schmerzlos Geschwür im Genitalbereich, adenopathy; RF für HIV)
                                                                                                                                                                                                                                                                • Krebs
                                                                                                                                                                                                                                                                • SCC (nicht heilenden Progressiv, Geschwür; hx HPV)
                                                                                                                                                                                                                                                                • BCC, Melanom
                                                                                                                                                                                                                                                                • Erhöhtes Risiko für: HPV, HIV, Hepatitis B, Syphilis, andere

                                                                                                                                                                                                                                                                # Sexualpartner & Art der sexuellen aktivität?

                                                                                                                                                                                                                                                                Chronische oder Vergangenheit Häm / Onc Krankheit?

                                                                                                                                                                                                                                                                • Festen oder flüssigen malignen Erkrankungen; gutartigen hämatologischen Erkrankungen usw.
                                                                                                                                                                                                                                                                • beschäftigen Mehrsystem ROS zu definieren

                                                                                                                                                                                                                                                                Fieber, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Gewichtsverlust?

                                                                                                                                                                                                                                                                • infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                • Akute — Bakterielle
                                                                                                                                                                                                                                                                • Localize Webseite von Sx — z.B :.
                                                                                                                                                                                                                                                                • UTI (Harndrang, Harndrang, Brennen, Niedriger abd Schmerz)
                                                                                                                                                                                                                                                                • Pneuomnia (Husten, Sputum farbige, SOB)
                                                                                                                                                                                                                                                              • Akute Viren
                                                                                                                                                                                                                                                                • Influenza (Husten, Muskelschmerzen, Müdigkeit)
                                                                                                                                                                                                                                                                  • Andere virale →Localize Webseite von sx
                                                                                                                                                                                                                                                                  • Akutes retrovirales
                                                                                                                                                                                                                                                                    • HIV (Halsschmerzen, Lymphknotenschwellung, Hautausschlag, Müdigkeit, HIV MDEs: Männer, sterben Sex w / Männer, Sex w / Prostituierte, IVDU, Transfusions w / o-Screening, sexuell aktiv, VORBEI ein STI)
                                                                                                                                                                                                                                                                    • Subakute oder chronische
                                                                                                                                                                                                                                                                      • HIV (generali sx→Gewichtsverlust, Müdigkeit; HIV MDEs: Männer, sterben Sex w / Männer, Sex w / Prostituierte, IVDU, Transfusions w / o-Screening, sexuell aktiv, VORBEI ein STI, TB, Sex w / w jemand / HIV MDEs, Sex für Geld)
                                                                                                                                                                                                                                                                        • TB (Hüsten x Wochen, hemoptysis, wt VERLUST; immunsupprimierten→ernährter, chronische Steroide, Bekannten HIV oder HIV-MDEs, Unterernährung; Endemiegebiet)
                                                                                                                                                                                                                                                                        • Subakute Bakterielle Endokarditis (Bekannt Herzklappen dz, die vor kurzem Bakteriämie→Neuinfektion oder Elle Elle Verfahren induziert)
                                                                                                                                                                                                                                                                      • nicht ansteckend
                                                                                                                                                                                                                                                                        • Bösartigkeit — lokalisieren Durch symptome
                                                                                                                                                                                                                                                                          • soliden Tumoren
                                                                                                                                                                                                                                                                            • Lung (sob, Raucher, Husten)
                                                                                                                                                                                                                                                                            • Colon (BRBPR, Änderung der Stuhlgewohnheiten)
                                                                                                                                                                                                                                                                            • Pancreas (Obere abd Schmerzen, Gewichtsverlust, Ikterus)
                                                                                                                                                                                                                                                                            • Leber (Obere abd Schmerz, jaudice, chronische Hepatitis)
                                                                                                                                                                                                                                                                            • etc.
                                                                                                                                                                                                                                                                            • Lymphom (Lymphknotenschwellung)
                                                                                                                                                                                                                                                                            • Leukämien
                                                                                                                                                                                                                                                                            • Auto-Immun / rheumatologische — lokalisieren Durch sx
                                                                                                                                                                                                                                                                              • Lupus (Gesichtsausschlag, Gelenkschmerzen, Gelenkschwellung, Müdigkeit)
                                                                                                                                                                                                                                                                              • PMR (Alter gt; 50, Müdigkeit, Hüft- und Schulterschmerzen, schlimmer Uhr)
                                                                                                                                                                                                                                                                              • Arteriitis temporalis (Alter gt; 50, Hüfte / Schulterschmerzen, schlimmer morgens, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Kopfhaut Zärtlichkeit, Sehverlust)
                                                                                                                                                                                                                                                                              • RA (persistent / Progressiv, bilateral: MCPs Hände, Knie, Wärme, Rötung, schlimmer in Uhr, Frauen gt; Männer; ermüden)
                                                                                                                                                                                                                                                                              • Andere
                                                                                                                                                                                                                                                                                • Defekt im Gerinnungssystem
                                                                                                                                                                                                                                                                                • Erworbene — keine Geschichte der chronischen Blutungsprobleme → spätere Entwicklung im Leben impliziert (dh keine übermäßige Blutungen während / nach: chirurgische Eingriffe, Trauma, Zahnextraktion, Menstruation etc.).
                                                                                                                                                                                                                                                                                • Platelets → Probleme w / Hämostase
                                                                                                                                                                                                                                                                                • mucocutanous Blutungen → Zahnfleisch, Nasenbluten, Menorrhagie, sofort & Verlängerte Blutung nach Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                • geringe Menge
                                                                                                                                                                                                                                                                                • beeinträchtigte Funktion von: Aspirin, Clopidogrel, Nierenversagen, von-Willebrand-Krankheit, andere
                                                                                                                                                                                                                                                                              • Beeinträchtigte Gerinnungswege
                                                                                                                                                                                                                                                                                • spontan oder minimal Hämarthrosen, Hämatome, verzögerte Blutung nach DEM Trauma provoziert
                                                                                                                                                                                                                                                                                  • z.B. Coumadin verwendung, Heparin
                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Hereditäre — Blutungsprobleme festgestellt, von der Geburt oder im Frühen Leben (zum beispiel Hämophilie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Neu / wachsenden Knoten oder Beulen?

                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Lymphadenopathie
                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Lymphom, Metastasen
                                                                                                                                                                                                                                                                                    • infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                    • akut
                                                                                                                                                                                                                                                                                    • bakterieller oder viraler
                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Chronisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                    • TB, HIV
                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Volk
                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Primäre CA in Einems Organ v Metastasen v andere
                                                                                                                                                                                                                                                                                      • gutartig → Lipome, Zysten usw.
                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Hx DVTs. Lungenembolien
                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Erworbene Staaten
                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Bösartigkeit, immoblility, Trauma, Rauchen, Meds
                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Erbstaaten
                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Protein s, Protein C, AT3-Mangel, Faktor 5 Leiden Anomalie
                                                                                                                                                                                                                                                                                        • hx früh / Unerklärliche arterielle thromboembolische EREIGNISSE (jung, keine Risikofaktoren)
                                                                                                                                                                                                                                                                                          • anti-Phospholipid-antikörper-Syndrom
                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Chronische oder Vergangenheit Krankheit?

                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Unfruchtbarkeit, Endometriose, Infektionen, Krebs, usw.
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Aufhören oder Unregelmäßigkeiten der Menstruation
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Schwangerschaft (sexuell aktiv, morgendliche Übelkeit, Bauchschwellung, geplanten Schwangerschaft)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Krebs — Gebärmutter- oder Gebärmutterhalskrebs — (hx Gebärmutter- oder Gebärmutterhalskrebs ca, Alter gt; 50, Blutungen nach der Menopause)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Myome (Bekannt fibrome, Bauchschmerzen oder Druck)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Menopause (Alter gt; 40, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Vaginale Trockenheit)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Dysfunktionalen Uterusblutungen (starke Blutungen, Blutungen Zwischen den perioden, keine Prüfung / Arbeit / hx zu schlagen andere)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Eileiterschwangerschaft (Bekannt Schwangerschaft, vorbei ein STI, Unterleibsschmerzen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Zervizitis → gc oder Chlamydien (sexuell aktiv, vaginal d / c)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Primäre Blutungen d / o (Hämatologie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Periwechseljahre (Hitzewallungen, Vaginale Trockenheit, Alter in der Nähe von

                                                                                                                                                                                                                                                                                            50)

                                                                                                                                                                                                                                                                                          • infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Autoimmun- / Entzündungs
                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Malignität
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • # Ging zum Ausdruck? Komplikationen? Unfruchtbarkeit?
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Vagniniitis: Pilz-, Bakterien- (Akut, Geruch, Jucken, Reizungen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Zervizitis: STI (Entladung, niedrigere abd / pv Schmerz, sexuell aktiv)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Tubo-Ovar Abszess (Schmerzen, Fieber, akute, Entladung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Bakteriämie

                                                                                                                                                                                                                                                                                            # Sexualpartner & Art der sexuellen aktivität?

                                                                                                                                                                                                                                                                                            Brust-Masse, Schmerzen oder Entlastung?

                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Masse
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Malignität (erhöhung w / Zeit, fest)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • gutartig → Zysten, faseriges Gewebe (Größe Variiert w / Menstruationszyklus)
                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Veränderungen im AUSSEHEN der Brustwarze oder der Haut
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Nippel Inversion → http://meded.ucsd.edu/clinicalimg/thorax_retracted_nipple.htm (Bösartigkeit)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Haut kräuseln / Abfahren / Chronisch-entzündliche (Bösartigkeit)
                                                                                                                                                                                                                                                                                            • ENTLADEN
                                                                                                                                                                                                                                                                                              • gutartig
                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Milch, Zystenflüssigkeit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Malignität (blutig)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Milch ,, ideal für nicht nach der Geburt oder männlich → erhöhte Prolaktin (HA, visuelle Sx, Unfruchtbarkeit)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Schmerz schlägt Entzündung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Mastitis (post partum)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Krebs
                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • zyklisch (partic Zeit des Menstruationszyklus)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Therapeutische oder Aborte?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Spektrum
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • cervicitis (Entladung, niedrigere abd / pv Schmerz, sexuell aktiv)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Tubo-Ovar Abszess (Schmerzen, Fieber, akute, Entladung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Bakteriämie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • STIs erhöht das Risiko für:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Unfruchtbarkeit → tubal Vernarbung über PID
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Gebärmutterhals-CA über HPV
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • HIV, Hepatitis B, Syphilis, andere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Schlaganfall, Krampfanfällen, neurodegenerative — Multiple Sklerose, ALS, usw.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Plötzlicher Verlust der neurologischen Funktion?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • akute Schwäche und / oder Taubheit schlägt vaskuläres EREIGNIS:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Schlaganfall, Wenn Der VERLUST ist hartnäckig; TIA, ideal für transiente (Bekannten kardiovaskulären Erkrankungen; C / V MDEs: Rauchen, Diabetes, frühe Familiengeschichte, männlich, Alter gt; ˜ 50, HTN, Hyperlipidämie, Hx Vorhofflimmern)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • CNS oder PNS Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Nicht-neuro
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Intoxication / Drogen-Überdosis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Abrupte VERLUST / Änderung der Ebene des Bewusstseins?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Seizure d / o
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • intrakranielle Prozess → Blut, Tumor, Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Hypoglykämie (DM Bekannt & Rx w / Medikamente)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Überdosis Drogen, z.B. Heroin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Cerebral hypoperfusion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Ventrikuläre Arrhythmie (rote Fahnen: abrupt, resultierende Fall w / verletzung, Bekannt gedruckt LV fxn, Hx CAD, Hx CHF)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Bradykardie (Müdigkeit, STERBEN verringern Belastungstoleranz, CHF Sx). SVT (Rapid / irreg Herzschlag, Herzklopfen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Hypovolämie (Blutungen, Durchfall, Sx Durch Stehen provoziert)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Aortenstenose (Progressiv, Bekannt Herzklappen disase, SOB / DOE)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Orthostatische Blutdruckänderung von autonome Dysfunktion (Hx Diabetes, andere Neuropathie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Zerebrovaskuläre Erkrankung sterben vertebralbasilar System ((vaskuläre Risikofaktoren, symptome / Befunde in Gebiet Geliefert von v-b-System: plötzlicher Schwindel, Doppelsehen, Schlucken / Sprachstörungen, Übelkeit, erbrechen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Drogenkonsum / Überdosierung / Toxin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Hypoglykämie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Delirium, usw.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Bezeugt Anfallsaktivität?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Primäre Seizure d / o
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Sekundäre szr
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Cerebral hypoperfusion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Ventrikuläre Arrhythmie (rote Fahnen: abrupt, resultierende Fall w / verletzung, Bekannt gedruckt LV fxn, Hx CAD, Hx CHF)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Bradykardie (Müdigkeit, Abnahme Belastungstoleranz, CHF Sx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • SVT (Rapid / irreg Herzschlag, Herzklopfen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Hypovolämie (Blutungen, Durchfall, Sx Durch Stehen provoziert)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Aortenstenose (Progressiv, Bekannt Herzklappen disase, SOB / DOE)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Orthostatische Blutdruckänderung von autonome Dysfunktion (Hx Diabetes, andere Neuropathie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Stroke (abrupten Verlust der Funktion, Bekannt Gefäß- MDEs: Alter gt; 50, Atherosklerose ein Anderer Stelle, HTN, dm, hyperlimidemia, Vorhofflimmern, Rauchen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • ZNS-Tumor
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • ZNS-Infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Hypoglykämie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Meds, Drogenkonsum / Überdosierung / Toxine
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Schlägt vor, Sensorische Anomalie — z.B. Zentralen oder peripheren Nervenfunktionsstörungen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Andere Metabolische: Schilddrüse, Hypokalzämie, sonstige
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • verallgemeinert Ätiologie — z.B. deconditioning, schlechte Ernährung, Anämie, chronischen Fortgeschrittenen Medizinischen bedingungen, Kombinationen usw.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Neuromuskuläre Krankheit (Progressiv, Muskelschwäche, keine Taubheit, Schwäche in der Regel ist proximal)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Polymyositis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Myopathie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Myasthenia gravis (Subakute, Progressiv, schlimmer w / wiederholende Bewegung, Augen sx → Doppeltsehen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Zentralnervensystem d / o — mit UMN Befunde (Steifigkeit, Hyperreflexie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Gehirn
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Tumor (Progressiv, fokale Defizite)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Blutungen (Trauma, verwendung von Antikoagulantien)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Infektion / Abszess
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Schlaganfall (Akut, fokale Defizite, vaskuläre dz Risikofaktoren)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Multiple Sklerose (rezidivierend / remittierender, Fleckige symptome: Taubheit, Sehstörungen, Balance / Koordination)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Rückenmarksebene
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Tumor (Bekannt Bösartigkeit, Progressiv, Schmerz)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Blutungen (Akut, verwendung sterben von Antikoagulantien, Trauma)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Kompression von Boney eingriff (progressive, chronische Schmerzen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Ischämie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • peripheren Nervensystem (Schwäche ist in der Regel distal)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Kompression Neuropathie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Cervical (Arme, strahlt Schmerzen Entlang der Nervenverteilung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Lendenwirbel (Beine, strahlt Schmerzen Entlang der Nervenverteilung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • N.medianus — Karpaltunnel (Pins / Nadeln, Daumen / index / mittel / 1/2 Ring, schlimmer AM)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • andere Nerven — mit sx im Einklang mit Nerven betroffen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Stoffwechselstörungen (Diabetes → Erste Bank distale Befunde, Langjährige, schlechte Kontrolle)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • toxische Expositionen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Guillain-Barré (akut, Progressiv, Befallsmuster aufsteigend)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • CIDP (Schmerzen, Kribbeln, Taubheit, fokale Schwäche)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • gemischte CNS & PNS
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • ALS (progressive Schwäche, Zuckungen, Atemprobleme)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Parkinson-Krankheit (ältere, Progressiv, Steifheit, Schwierigkeiten beim starten / Stoppen der Bewegung, Gleichgewicht-Probleme, Gangprobleme)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • siehe Müdigkeit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Vertigo — Gefühl von Bewegung, WENN keine auftretende
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Central:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Hub (andere C / V MDEs, Akut, andere fokale neurologische Beschwerden)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Tumor
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • peripher
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • labrythitis (abrupt, schlimmer w / Bewegung, Selbst beschränkt, URI Sx vor)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • gutartige Lagerungsschwindel (Akut, schlimmer w / Bewegung, kein Anderer Neuro Sx vor Trauma, in der Regel Selbst Begrenzt)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Morbus Meniere (Tinnitus, Wachse und schwindet, einseitig, Hörverlust)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Synkope oder Präsynkope
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Cerebral hypoperfusion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Ventrikuläre Arrhythmie (rote Fahnen: abrupt, resultierende Fall w / verletzung, Bekannt gedruckt LV fxn, Hx CAD, Hx CHF)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Bradykardie (Müdigkeit, Abnahme Belastungstoleranz, CHF Sx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • SVT (Rapid / irreg Herzschlag, Herzklopfen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Hypovolämie (Blutungen, Durchfall, Volumenverlust Aus einem Anderen Grund, Sx Durch Stehen provoziert, + Orthostase Vital → http://meded.ucsd.edu/clinicalmed/vital.htm#Blood)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Aortenstenose (Progressiv, Bekannt Herzklappen disase, SOB / DOE)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Orthostatische Blutdruckänderung von autonome Dysfunktion (Hx Diabetes, andere Neuropathie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Nicht-kardialen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Medikamente oder Toxine
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Hypoglykämie (DM Bekannt & Rx w / Medikamente)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Disequilibrium
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • beeinträchtigte sensorische Eingänge beim Gehen / Stehen (Sehen, Hören, Periphere Neuropathie, muculoskeletal, andere)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Primäre Neuro
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Link zur Schwäche
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • periphere Neuropathie → Taubheit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Kleinhirns d / o (Ataxie Gang, beeinträchtigte Feinmotorik fxn, schwer zu verstehen, Sprache)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • neuro muskuläre dz
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Bewegung d / o
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Nicht-Neuro
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Sehstörungen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • allgemeine Schwäche
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • deconditioning
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • chronische Erkrankung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Link zu Müdigkeit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • MSK-Krankheit (zum beispiel Arthritis)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • kognitiven Störungen (Demenz, Delirium)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Medikamente Nebenwirkungen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Kombinationen von Irgend
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • rote Fahnen: schwere, akute, agelt; 55, Trauma, immunsupprimierten, Funktionsverlust, Fieber, Delirium / Verhaltensänderung, erwacht aus dem Schlaf, unablässigen, hx Krebs w / met Potenzial

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Chronische / rezidivierende (obwohl Auch diese HaBen Eine "erstes Mal")
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Migräne (rezidivierende, zuletzt viele Stunden, schwere, pochende / pulsierend, manchmal Aura, Assoc w / N, V, Licht & Geräuschempfindlichkeit, einseitig; suchen oft ruhig & dunkle Orte ’til Entschlüssen hinlegen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Spannung (rezidivierende, bi oder uni-lateral, dumpf, keine Migräne / andere sx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Cluster (rezidivierende, kurze, starke, Konzentrierte Sich um Auge / zeitlichen Bereich, Assoc w / Reißen / rhinorrhea)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Sende concussive (hx diskrete traumatisches EREIGNIS, oder hx rezidivierende EREIGNISSE)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • chronischen täglichen Kopfschmerzen (Kopfschmerzen 15d / m für 3m, Transformation Eines Stellt primären Kopfschmerzsyndrom → typischerweise Migräne oder Medikamentenübergebrauch)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • akut
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Trauma — Kann dazu Führen, Gehirnerschütterung, Blutungen oder Schwellungen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Blut in / um Gehirn
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Subdural (älter → Assoc w / Hirnatrophie, mild (Verzögerung) zu Einems Schweren Trauma, Verhaltensänderung / Ebene des Bewusstseins, akute bis Subakute)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Periduralanästhesie (Assoc w / signifikante stumpfes Trauma, Raschen Rückgang der Ebene des Bewusstseins — DM Wachs und schwinden)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • subarachnoidale (akute und schwere Kopfschmerzen, Raschen Rückgang im Bewusstsein, "schlimmsten Kopfschmerzen des Lebens")
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Parenchymale (Akut, Funktionsverlust → basierend Auf dem Standort)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Meningitis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • virale (Akut, Fieber, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, n, v, Delirium)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Bakterien (akute, Fieber, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, n, v, Delirium)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Pilz (Subakute, Assoc oft w / kompromittiert Staaten → HIV, Krebs, Fieber, Gefühl schlecht im Allgemeinen, Subakute Kopfschmerzen & Nackenschmerzen, Delirium)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Enzephalitis (Akut, Kopfschmerzen, Fieber, systemisch krank, deliirium)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Abszess (akut / Subakute, Kopfschmerzen, Fieber, aufgrund Verlust der Funktion der Lage, Progressiv, Delirium, Grund Abszess → Ausbreitung von benachbarten Ort, AVM, PFO, Neurochirurgie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Masse
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Tumor
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • gutartig (Subakute, Funktion Verlust der aufgrund der Lage, Verwirrung / veränderung der Persönlichkeit, Kopfschmerzen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Maligne
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Primäre (Subakute, Funktion Verlust der aufgrund der Lage, Verwirrung / veränderung der Persönlichkeit, Kopfschmerzen, plötzliche Verschlechterung, sterben, ideal Blutung überlagert)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • metastatischen Läsion (Subakute, Verlust der Funktion aufgrund der Lage, Verwirrung / veränderung der Persönlichkeit, Kopfschmerzen, plötzliche Verschlechterung, WENN überlagerten Blutungen, Bekannt Primäre w / Neigung zu Hirn Erfüllt → Nierenzell, Brust, Melanom, Lungenkrebs)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • vaskulär
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Aneurysma (akute Kopfschmerzen, WENN undicht, andere lokalisierenden sx ,, ideal Auf einer nahe gelegenen Struktur schiebt, WENN Leckagen / Brüche → Unter acrachnoid Bleed)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • AVM (akut oder Subakute, Verlust der Funktion vor Ort basiert, Kann, WENN überlagerten Blutungen abrupte Änderung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Vaskulitis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Arteriitis temporalis (ältere, Akut, Kieferschmerzen w / Kauen, Hx Polymyalgia, Nackens / Schulterschmerzen, verminderte Sicht, zart über Schläfenarterie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Andere Vaskulitiden — vorgeschlagen von hx / Spezifische Organbeteiligung: Lupus, PAN, Wegeners, Takayasus, Churg-Strauss
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Dural Sinusthrombose (Akut, Assoc w / hyperkoagulierbaren Zustand oder Entzündungen können Anfälle und fokale Defizite verursachen, Delirium)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Besondere Überlegungen in HIV + Patienten
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Bakterien-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Meningitis (Akut, Nackenschmerzen, Delirium, Fieber)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Abszess (Fieber, Kopfschmerzen, Delirium, fokale neuro Defizite)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Parasites
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Toxoplasmose (Subakute, Kopfschmerzen, Verwirrtheit, Fieber, CD4 lt; 200 oder unbehandelten HIV, fokale neruo Defizite)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Virus
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • HSV (ähnlich nicht-HIV + verursacht Enzephalitis &rarr Fieber, Verwirrtheit)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Pilz
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Cryptococcus (CD4 lt; 50 oder unbehandelten HIV, Subakute Kopfschmerzen, Fieber, Verwirrtheit)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Kokken (CD4 lt; 250, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Lethargie, in Dordrechter leben &rarr Südwesten)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Mykobakterielle
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • TB (Fieber, Schwitzen, Gewichtsverlust, Verwirrung, TB ein Anderer Stelle, CD4 Ausschlag, f, c, Schmerzen, Arthralgie Dann, Herzblock, ZNS-Beteiligung, später Arthritis noch) mehr von CDC
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • syphillis (sexuelle Exposition zunächst schmerzlos Genitalgeschwüren → Heilt 4-6W; Wochen später unspezifischen Hautausschlag, w / Vorliebe für Palmen. und Sohlen. condyloma um Genitalbereich, Schleim Beteiligung, adenopathy; Spätmanifestationen Jahre später zu beeinflussen ZNS, große Blutgefäße → Mesaortitis, Aneurysma) mehr von CDC
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Leptospirose (Vertrag über Exposition Gegenüber Nagetier / wildes Tier Kot; Impfung Zeitraum Mehrere Wochen, mild dz ist Selbst Begrenzt f, c, ha, n, v, musle Schmerzen, konjunktivale Injektion, schwere dz mit Leber- und Nierenbeteiligung, Ikterus)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Rock-Mtn-Fleckfieber (Exposition Gegenüber Zecken, Inkubation 2d 2w, in den Meisten Staaten in der USA auftreten Können, f, c, ha, Arthralgie, Dann generalisierte Hautausschläge -, ideal auch nicht immer, Kann es schwere / fatal)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Menschlichen Ehrlichiose (oft Koinfektion w / lyme, geboren tick, Inkubation ˜1W, f, ha, n, v, Myalgie; oft verursacht BM Unterdrückung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Malaria (über Mücken übergeben, leben in tropischen Klimazonen: Südostasien, Afrika, Anfälligkeit erhöhen, Wenn nicht Verwenden proph ABX; Inkubation 1-4w; rezidivierende hohes Fieber, c, HA)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Toxoplasmose (Protozoen, Getragen in Katzenkot, gesunde Wirte nicht betroffen, in HIV + verursacht Gehirninfektion dc4 lt; 200 → Kopfschmerzen, f, Delirium, szr; Schwangere Können in utero passieren → angeborenen ABNL)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Giardia (Protozoen, über schlechte Hygiene verbreiten, verunreinigtes Wasser, das Trinken aus Teichen / streams, Analverkehr, viele infiziert Sind ASX; Inkubation 1-3w, nicht-Blutigen Durchfall, Gas, Aufstoßen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • entamoeba hystolytica → amebiasis (Protozoen, über unsauberes Wasser / schlechte sanitäre Einrichtungen erworben, Auch Analverkehr, nur 10-20% Entwickeln sx; Inkubation 2-4w; abd Schmerzen, blutiger diarreha; occas Leberabszesses)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Trichinose (Spulwurm, selten in US; Durch den verzehr von infiziertem Fleisch; abd Schmerz, n, v, Durchfall, nach 1-2w, Muskelschmerzen ,, ideal für Muskeln wandern, Hautausschlag, ha, n, v)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • ascariasis (Spulwurm, Tropen / Subtropen / SE US geschluckt Eier, WENN kontaminierte Boden verschluckt → Eier brüten in Eingeweiden → Larven GEBEN Blutstrom → wandern Lungen → Reifen & hustete → verschlucken → Reifen im Darm; Husten, Fieber, schluchzen, n, v, abd Schmerzen, Beeinträchtigungen Wachstum von Kindern, SBO)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Hakenwurm (Gemeinsame Weltweit, Durch Füße / Haut eindringen, WENN Barfuss im Boden gehen w / infizierten Kot → Blutkreislauf → Satz nach vorn → verschlucken → Innereien → Blutverlust → Anämie, d)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • enterobiasis (Pin Wurm, fäkal oral, Häufig bei Kindern, verursachen nächtliche peri-analen Juckreiz)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • w bancrofti (Tropen / Subtropen, Durch Moskitos verbreitet, Dringen Filaria lymphatis, nach JAHREN → Lymphödem von Obstruktion der Kanäle)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • onchocerciass (verursacht Flussblindheit, Afrika / Zentral Südamerika, verbreitet Durch schwarze Fliege; conjunctivits / Keratitis, Hautknötchen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • schistomiasis (Südamerika, dm Mittleren Osten, Karibik, Afrika: Egel, dringen sterben Haut der Schwimmer, Blutkreislauf gelangen → leben in portal / Mesenterialvenen; Kann Zirrhose nach JAHREN verursachen; Leben in der Blase Kanns → SCC nach JAHREN)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • cysticercosis (Bandwurm, verschlucken Eier über infizierte Rindfleisch, das ist halbgar, Mexiko, Afrika, Südostasien, Eier Darm überqueren, wandern Muskeln und Gehirn zu Hosten, können Anfälle verursachen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Echinococcus (Wurm, von Rindern und Hunden, USA in den und in anderen bereichen Vielen, Eier von Menschen aufgenommen → Reisen in Leber → Zysten Bilden & Kanns Rechter Oberbauch Schmerzen verursachen → komprimieren Gallen → WENN Bruch Kanns dazu Führen, Anaphylaxie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Bösartigkeit — viele Krebsarten (zum beispiel Nieren-, Leukämie, Lymphom), mit spezifischen dx geführt von sx, sterben sorgfältige Prüfung und IDENTIFIZIERUNG von Risikofaktoren lokalisierende
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Auto-Immun — Spezifische Störung auf der grundlage Anderer symptome und Befunde — Relativ selten (im Vergleich w / oben)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • RA (Subakute, persistent / progressive Gelenkschmerzen, Tendenz für STERBEN bilaterale Beteiligung → MCPs Hände. Knie; Wärme; Rötung; schlimmer in Uhr; Frau gt; Weise; ermüden)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Lupus (Subakute, zeigen weiblich gt; männlich, blackgt, weiß, Subakute, Fieber und das Gefühl schlecht im Allgemeinen, Hautausschlag im Gesicht, andere System Beteiligung → Nieren, Gehirn)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Familiäre Med Fevers (ungewöhnlich, assoziiert w / kryptischen Leibsschmerzen, Ausschlag, Arthritis, Arthralgie, Myalgie, rezidivierende Fieber)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Still-Syndrom (Subakute, ungewöhnlich, Hautausschlag. Halsschmerzen, Gelenkschmerzen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Polymyalgia rheumatica — PMR (Subakute, Alter gt; 50, Morgen Schulter und Hüfte Schmerzen, keine Erkenntnisse zu Prüfung der Gelenkentzündung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Arteriitis temporalis (Alter gt; 50, oft vor hx PMR, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehverlust)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Andere Vaskulitiden
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Entzündliche Darmerkrankungen (Subakute, rezidivierende oder chronische Durchfall, Gewichtsverlust, Blut im Stuhl, Schleim, Krämpfe, Verstopfung, nächtlicher Durchfall, Systemische sx; Präsentation Kanns Auch fulminanter sein)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Serumkrankheit (akut, symetrisch, additive / wandernd, Polyarthritis, Myalgie, Fieber, Hautausschlag, typischerweise von rx ABX oder sekundäre virale infxn → z.B. akute hep b; Beginn Tage bis Wochen nach der Exposition)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • endokrin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Niedrige Testosteron (schwitzt, aber kein Fieber, verminderte Libido, Müdigkeit, errectile Dysfunktion)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Menopause (schwitzt, aber kein Fieber, Alter ˜ 50, unregelmäßige Menstruation)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Hyperthyreose (Reizbarkeit, Unfähigkeit zu schlafen, Durchfall, Herzklopfen, Zittern, Hitze-Intoleranz)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Nebennierenrindeninsuffizienz (Schwäche, n, v, Haut ,, ideal für zentrale Ätiologie Verdunkelung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Meds: Dx basierend auf r / o andere Ursachen und zeitlicher zusammenhang zwischen DM Beginn med und Fieber Ausbruch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Maligne Hyperthermie → z.B. Inhalationsanästhetika — in der Regel in OR oder kahle DANACH
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • neuroleptisches malignes Syndrom → z.B. Haldol, Chlorpromazin (hohes Fieber, Krämpfe, Delirium, autonome Instabilität)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • viele andere Medikamente — einschließlich breite Palette von ABX
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Andere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • DVT / PE (akut, Husten, SOB, pleuritic, hemoptysis, Unerklärliche Einseitige Beinschwellung, MDEs Amt für DVT; Brunnens kriterien DVT Fellen, Brunnens kriterien für PE)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Degenerative Gelenkerkrankungen / Arthrose, rheumatoider Arthritis, Lupus, Gicht usw.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Gelenkschmerzen und / oder anschwellen (allgemeine Kommentare)

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Generali Gelenkschmerzen oder Schwellungen?
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Intraartikuläre prcess
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Entzündliche
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Einfachgelenk (in der Regel) — mit zugehörigen Erguss
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Bakterielle (akute, rot, wärmen schlechter w / passive oder aktive Bewegung, Eine oder Wenge Gelenke, Fieber, Schüttelfrost)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Gonorrhoe (hx sti, hx sexuelle aktivität, hx Penis oder zervikale d / c)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Staph oder Streptokokken (hx Direktes Trauma w / Inokulation von Bakterien in das Gelenk, actue symptome nach Gelenkchirurgie / Aspiration von systemischen Bakteriämie verbreiten, oder spontan)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Fungal (relativ selten, Subakute, hx coccidiomycosis, sterben Exposition in Endemiegebiete für Kokken → Südwesten)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Spirochäten (hx wohnhaft in Bereich endemisch w / lyme, Bullauge Typ Ausschlag vor Gelenkschmerzen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Kristall-Induced
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Gout (Akut, schlimmer w / Bewegung, Eine oder Wenge Gelenke — Häufig große Zehe männlich gt ;. Gt; weiblich, hx vor Gicht, Beweise für tophi)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Pseduogout (Darstellung ähnlich Wie Gicht)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Mehr als ein Gelenk
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • infektiös
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Bakterien- sekundäre Bakteriämie → sehr krank
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Virus-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Parvo (symetric moderate Gelenkentzündung, sterben Exposition gegen Kinder, sterben Krankheit beherbergen, Selbst beschränkt)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Gout, psedogout — Kann ein paar Gelenke gleichzeitig beeinflussen, obwohl häufiger monoGelenk
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Autoimmun
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • RA (persistent / Progressiv, bilateral. MCPs Hände Knie, Wärme, Rötung, schlimmer in Uhr, Frauen gt; Männer; ermüden; Systemische Sx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Lupus (weiblich gt; männlich, blackgt, weiß, Subakute, Fieber und schlecht in der Regel das Gefühl, Hautausschlag im Gesicht, andere System Beteiligung →Nieren, Gehirn)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Psoriasis (Schuppenflechte hx, Befunde von Psoriasis auf Prüfung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Serumkrankheit (akut, symmetrisch, additive / wandernd, Polyarthritis, Myalgie, Fieber, Hautausschlag, typischerweise ein RKT ABX oder sekundäre virale infxn → z.B. akute hep b; Beginn Tage bis Wochen nach der Exposition)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Reaktive Arthritis (akute Schmerzen und Schwellungen nach der Infektion ein Anderer Stelle: GI (Campylobacter, Yersinien, Salmonellen, shiegella), STI (Chlamydien), ideal für Auge und Harnröhren sx →betrachten Reiters, am häufigsten in sterben Knie / Fuß / Knöchel, akute / Subakute, Alter typischerweise 20 bis 40)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Weniger entzündliche
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Osteoarthritis (Subakute / chronische, schlimmer w / aktivität, langsam Fortschreit, vor verletzung, wt tragenden Gelenke (Knie, Hüfte))
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Struktur um / ein DM Gelenk
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Bursitis (Prüfung ohne Erguss zeigt, Entzündungsgebiet ist über Anatomische Schleimbeutel. Fokale Rötung, warth, Schmerzen bei Berührung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Zellulitis (Lokale Rötung. Verhärtungen, Schmerzen, nicht beschränkt Auf eine Gemeinsame oder anatomische bursa, nicht Deutlich schlechter w / Bewegung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Teno-Synovitis (schlechter w / AKTIV Bewegung, über Sehne)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Muskelschmerzen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Sonstige / Nicht-Joint-Ähnliche Pathologie — z.B. Arthralgien von systemischen Erkrankung, Wobei in diesem Fall Prüfung des gemeinsamen normal ist
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Myopathie / Myositis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Statinen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Primäre Störung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • extreme Übung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Polymyalgia rheumatica (Alter gt; 50, Subakute, Hüften und Schultern, schlimmer AM)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Fibromyagia (chronische Schmerzen Eine mehreren Trigger-Seiten, keine andere Erklärung auf Prüfung gefunden und Labors, Müdigkeit, Schmerzen Kopf)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Meds / Drogen → Kokain
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Geworben von Gelenkpathologie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Polymyostitis (Verbunden mit Schwäche)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Systemische Infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Lokale Infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Cramps — oft unspezifisch (Hypokaliämie, Dehydrierung, Hypokalzämie, idiopathische)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Schmerzen aus wieder nach unten Beine ausstrahle
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Nervenwurzelreizung von Disc oder DJD → "Ischias" (Wachse / schwindet, strahlt nach unten Bein)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Spinalstenose (Alter- langsam Fortschreit, schlimmer stehend, strahlt nach unten B Beine w / Fuss)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Para-Wirbelsäulenmuskulatur / Muskelkrämpfe (akut, Wachs / schwinden, para-Wirbelsäulenbereich, Schmerzen bei Palpation)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Osteoarthritis / nicht-Spezifische muskulo-skeleatal (Wachse / schwindet, keine roten Fahnen oder andere Sx, keine Erkenntnisse zu Prüfung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Spondylolisthesis (Progressiv, Schmerz ist fokale w / o-strahlung, sterben manchmal Durch vorgängigen Zunahme der aktivität voraus, schlimmer w / aktivität und besser w / Rest, Schmerzen manchmal schlimmer bei Palpation über betroffene Gebiet)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Sakroiliakalgelenk Probleme (Schmerzen über SI bereiche, manchmal Assoc w / Trauma Kanns zu entzündlichen Arthritiden verknüpft Werden→Ank chen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Spondyloarthroathies (Beginn 20, besser mit aktivität, sehr eingeschränkter Beweglichkeit)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Bedingungen mit Hoher Morbidität, assoziiert mit roten Fahnen: Beginn sx gt; 50, unablässigen Schmerz, Neuro Defizite, nicht verbessert w / Rest, Fieber, Trauma, Krebs, Gewichtsverlust, gt; 6 Wochen Laufzeit, insbesondere, ideal für progressive
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Fracture (Trauma / Mechanismus der verletzung, sterben fx, Osteoporose, Alter dazu Führen könnten, gt; 50, Schmerzen bei Palpation)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Krebs (Krebs mit Bekannt prediection für METS Wirbelsäule → Prostata-, Lunge, Brust; Wenn nicht, Dann symptome Einer primären irgendwo BEKANNT Krebs)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Infektion: Osteomyelitis / discitis (unablässigen, Systemische Infektion Bekannt → Endokarditis, Fieber, Schüttelfrost, akuter / Subakute; Schmerzen bei Palpation über den infizierten Bereich; Erweiterung von Haut / Trauma; mit foley Katheterisierung Verbunden Sind; spontan)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Cauda equina (akut / Subakute, Darm- und / oder Harninkontinenz, Schwäche und Taubheit der Beine)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Beim Multiplen Myelom (Müdigkeit, Anämie, Atemnot, Fieber, Blutungen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Entfernt Störungen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • retroperitonealer:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Abdominal-Aneurysma (Alter gt; 50, C / V-MDEs, abd sx w / strahlung zurück, WENN fettleibig → unspezifische abd Druckschmerz; WENN dünn, Könnte in der Lage sein, das Aneurysma zu Fühlen; schwere VS Anomalie von Blutungen und Hypovolämie, ideal Bruch)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Nierenstein (akute, schwere, Koliken, strahlt in RICHTUNG abd / pv)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Niereninfektion (Akut, F, C, N, Dysurie, häufiger Harndrang)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Posteriore Zwolffingerdarmgeschwur (schwere, akute, Bohren / nagende Schmerz, der von epigastrium strahlt nach hinten, n)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Pankreatitis (akute, N, V, ETOH Missbrauch, Gallensteine)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Systemische Infektion manchmal verursachen unspezifische LBP
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Endokarditis (F, schwitzt, anormale / Klappenprothesen, Systemische Hx, Hx Bakteriämie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Virus-Syndrom
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • akut
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Trauma — Mechanismus der Schädigung Wichtiger
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Fracture (Direkte Sturz auf Knie oder Schlag w / harte Struktur → Instrumente))
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Patella Luxation (akut, vor hx Luxation, Erscheint verschoben seitlich / medial auf Prüfung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • ACL-Störung (Verdrehung Verletzungen, oft berührungslosen, akutem Schmerz, hörbare Pop, akute Schwellung aus dem Blut)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Meniscal verletzung (verdrehen oder Kontakt, akute / Subakute Schmerzen, hx meniscal verletzung, die Stunden bis Tage später Schwellung → Langsamer ansammlung Blut)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Entzündliche
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Intraartikuläre
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Infektion (Akut, schlimmer w / Bewegung, Eine oder Wenge Gelenke, Fieber, \ Schüttelfrost)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • nicht ansteckend
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Gout (Akut, schlimmer w / Bewegung, Eine oder Wenge Gelenke — Häufig große Zehe, männlich gt ;. Gt; weiblich, rot / entzündetes Gelenk tophi)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Pseudogicht (Akut, schlimmer w / Bewegung, Eine oder Wenge Gelenke — Häufig große Zehe, männlich gt; gt; weiblich)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • RA (persistent / Progressiv, bilateral. MCPs Hände Knie, Wärme, Rötung, schlimmer in Uhr, Frauen gt; Männer; ermüden; Systemische Sx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Lupus (weiblich gt; männlich, blackgt, weiß, Subakute, Fieber und das Gefühl schlecht im Allgemeinen, Hautausschlag im Gesicht, andere System Beteiligung → Nieren, Gehirn)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Strukturen um das Gelenk
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Bursitis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Praepatellaris (Rötung & Begrenzt Schwellung direkt über Patella, hx chronische kniend)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Anserine (Rötung und Schwellung inferio-medial bis zum Knie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Zellulitis (Rötung der Haut. Manchmal Schmerzen der Haut zu berühren, Aber Weniger w / Bewegungsbereich Gelenk, anatomisch nicht beschränkt auf über Knie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Chronisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Osteoarthritis (Subakute / chronische, schlimmer w / aktivität, langsam Fortschreit, vor verletzung, wt Lagergelenk, Adipositas)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Meniscal verletzung (sesnse der Instabilität / Giveway, verringern ROM, Sperren, Schwellung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Ligamentäre Insuffizienz (hx Bandverletzung, das Gefühl von Give-Weg und Schmerzen ,, ideal für Stress-bei RICHTUNG angelegt, dass Band typischerweise Meinungen -. ZB verdrehen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Trauma, mit Augenmerk auf den Mechanismus der verletzung bezahlt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Metacarpus Fraktur (auffällig geschlossene Faust gegen feste OBERFLÄCHE, Schmerz über 4. / 5. Mittelhand
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Sturz auf sterben ausgestreckte Hand
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Navicular Fraktur (Schmerz über Anatomische Schnupftabakdose, bleibt trotz negativer xrays)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Distal Radiusfraktur (Schmerz über distalen Radius)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Fall mit dem Daumen verschleppt — ulnare Kollateralbandes Störung (Schmerzen und Schwellungen über MCP-Bereich, Schmerzen und Schwäche mit Greifensee, Laxheit auf Prüfung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Extensorensehne Unterbrechung der Finger (verursacht Durch plötzliche Kraft Direkte Jamming verlängerten Finger, Schmerzen, Finger distal ruht in Flexion zu tauchen, nicht in der Lage zu verlängern)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Unter ungual Hämatom Finger (bezogen auf ein Trauma Direktes distalen Finger, Schmerzen, Schwellungen, dunkle Verfärbung unter Nagel aus dem Blut)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Pins und Nadeln Schmerz Typ strahl in der Hand
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Median Nervenkompression (chronische sx, Wirkt Sich Daumen / 2. / 3. und 4. 1/2 Finger, schlimmer AM, fühlt Sich Patient Müssen "schütteln Hände" zur Aufgabe Aufgabe Verbesserung der Durchblutung, Schwäche und Atrophie spät Befunde)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • N.ulnaris Kompression (chronische, sx strahlen bis auf 1/2 Ring und Zeigefinger, oft schlechter in der Nacht / AM)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Radial Nervenkompression (in der Regel im zusammenhang w / Trauma am proximalen Humerus oder Längerer Kompression in diesem Bereich → x Stunden Rausch und ohnmächtig, unfähig, am Handgelenk zu verlängern, Taubheit Handrücken)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Cervical Nervenwurzelreizung (Schmerz strahlt Auf Finger vom Hals, Kanns Durch Manöver provoziert Werden, sterben Nervenwurzeln am Hals komprimieren sterben)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Entzündliche Prozesse im Gelenk:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Handgelenk, Finger
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • RA (Subakute, symmetrisch, schlimmer w / Bewegung, Vorliebe für MCPs. Schlimmer Uhr wegen Gelieren Phänomen → Besser w / Einsatz, Schmerzen, WENN Squeeze beteiligt Gelenke, fühlt Sich schwammig, WENN abtasten um Gelenke von Synovialentzündung, zeigen weiblich gt sterben; männlich, andere Gelenke als auch)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Infektion (Akut, symptome Bereich lokalisiert, sterben infiziert ist, schlimmer w / Bewegung, rot, warm, schmerzhaft, Lokales Trauma als Portal oder Systemische Aussaat; DIP-Infektion)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Gout (Akut, rot, warm, Schmerz w / Bewegung, hx Gicht Anderswo;. MCPs Handgelenk)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Die Entzündung der Haut / Weichgewebe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • infektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Nagelbereich Infektion (Paronychie) (akute, Lokale Rötung und Schwellung, Schmerzen am Rand des Nagels)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Weiches Gewebe distale Finger (Schwerverbrecher) (akut, Schmerz, Wärme, Rötung, Schwellung prominenteste auf breiige Aspekt des distalen Phalynx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Unter ungual Infektion (unter Nagel) (akute Schwellung, Schmerzen unter Nagel, symptome schlimmer mit Nageldruck Dann mit Druck auf Zellstoff)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Tenosynovitis (Streck oder Beugeseite, Schmerzen mit aktiver Verlängerung oder Flexion von Handgelenk oder Finger betroffen, Verletzt passive Bewegung Weniger, manchmal assoziiert w / penetrierenden Verletzungen sekundär, WENN Auf eine Infektion → z.B. Katze beißen; Rötung, Überwärmung und Schwellung über betroffene Sehne)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Zellulitis (akute Schmerzen, Schwellung, Rötung, Wärme der Haut)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Bumps / Klumpen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Ganglion (schmerzlos Beule über dorsalen oder ventralen Handgelenk, nicht warme oder farbig, durchleuchtet, wie es ist gefüllt ende ende Flüssigkeit, nicht mit der Funktion stören)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Knötchen ein PIP oder DIP (Firma, knöchern, nicht zart, mit OA Verbunden Sind)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Andere Zysten oder Lipome (langsam Fortschreit, nicht zart, nicht assoziiert w / Eine zugrunde liegende Struktur)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Hautkrebs (nicht Heilung, wachsend langsam Basal cell ;. Plattenepithel-Melanom
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Gutartige Prozesse stören w / Funktion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Dupuytrens Kontraktur (fokale Verdickung der palmarfaszie Kanns w / fähigkeit stören Finger zu verlängern, nicht zart, keine Entzündung, im zusammenhang mit Diabetes, ETOH und idiopathische)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Trigger Finger (Finger stecken in gebeugten Position w / Unfähigkeit glatt zu verlängern, Dann Plötzlich GEBEN Wege und in der Lage zu Sich Bewegen, langsam Fortschreit Punkt Überhöhung verlängern, manchmal zart, keine Rötung oder Schwellung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Osteoarthritis (langsam Fortschreit Schmerzen An jedem Gelenk, im zusammenhang Mit Verschleiss kann vorgängigen verletzung HaBen dass Schaden Durch Gemeinsame, schlimmer w / Benutzerfreundlichkeit, w / Rest, keine Rötung oder Wärme, gemeinsam an der Basis der Auch Daumen chronischen → stört Greif- / Verdrehung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Extensor tendonitis Faust (Dequervains) (Subakute, Schmerzen an der Basis des Daumens metarcarpal, schlimmer noch mit dem Daumen nach Verlängerung, stört Kneifen / Greifensee, keine Wärme oder Rötung, Schmerzen bei Palpation oder provokative Manöver)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Trauma — mit der Bewertung für Fraktur basierend auf der Mechanismus verletzung, Ort des Schmerzes sterben
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Anschwellen Innerhalb der Joint — Verbunden mit intraartikulären Entzündung (akut, Schmerzen im zusammenhang Mit der Beweglichkeit, Rötung, Wärme, Schwellung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Gout oder pseudogout (akut, hx Gicht oder pseudogout Anderswo)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Infektion (Fieber oder Systemische sx, Trauma w / direkten Weg der Infektion in das Gelenk oder Systemische Aussaat)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • RA (Subakute, ausdauernd, symmetrisch, hx RA ein Anderer Stelle Kann Mit Knötchen in verbindung gebracht Werden. Schlimmer Uhr wegen Gelieren Phänomen → Besser w / use)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Quellung um Gemeinsame
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Olecranon Bursitis — nicht infizierten (Subakute, Höhle ein Ellenbogen Schwellung, nicht zart, keine Wärme oder Rötung, tut w / Gemeinsame Bewegung oder Funktion stören)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Oelcranon Bursitis — infiziert oder sonst entzündet (Schwellung ein den Ellenbogen, rot, warm, zärtlich, in der Lage zu berühren, um noch Ellenbogengelenk mit minimalen Schmerzen abgegeben)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Zellulitis (Rötung, Schwellung, Zärtlichkeit in der Haut, nicht auf anatomische Schleimbeutel beschränkt, keine Beweise bursalem Flüssigkeitsansammlung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Nicht-entzündliche Schmerzen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Osteoarthritis (nicht üblich wahrscheinlich, Weil kein tragende Gelenk und nicht anfällig für Verletzungen, schlimmer mit aktivität, chronische / langsam Fortschreit, keine Wärme, Rötung oder Schwellung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Seitliche Epicondylitis (chronische Schmerzen über lateralen Ellenbogen, im zusammenhang mit chronischer / wiederholende Bewegung, keine Wärme oder Rötung, schlimmer w / Handgelenk-Erweiterung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Medial Epicondylitis (chronische Schmerzen über medialen Ellenbogen, im zusammenhang mit chronischer / wiederholende Bewegung, keine Wärme oder Rötung, zu bewahren Bewegungsbereich der Ellenbogen, schlechter w / Handgelenkflexion)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Hüftbereich symptome?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Groin / Leisten-Falte, sterben Typische Lage für Schmerzen sterben sekundär zu intraartikuläre Pathologie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Osteoarthritis (chronische, Progressiv, im zusammenhang Fettleibigkeit MIT, schlimmer mit Gewichtsbelastung und der Verstärkte Einsatz, manchmal vor Trauma)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Fracture (hx Sturz oder Eine andere hohe Kraftverletzung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Femurkopfnekrose (Subakute, Progressiv, Schmerz w / Gewicht tragen, hx zugrunde liegenden prädisponierenden Zustand: ETOH, Lupus, Trauma, Steroid Verwenden)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Labrum Verletzungen (Schmerzen vor Hüfte / Leiste, schlimmer w / Biegen / Drehen, Gefühl Fangen / Klick Kanns Sport bezogen Werden)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Gefäß- (hx Atherosklerose, dumpfer Schmerz, schlimmer w / aktivität, besser w / Rest)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Infektion (Akut, Schmerz w / Jeder Bereich der Bewegung, Wärme und Rötung, Fieber, Direkte Erweiterung von truama / Chirurgie oder von systemischen Infektion zu verbreiten)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Nicht-infektiöse Entzündungs
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • RA (Bekannte Krankheit ein Anderer Stelle, Subakute, Wärme / Rötung, Schmerz w / ROM, symmetrisch, schlimmer morgens)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Seitliche Hüfte
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Trochanter Bursitis
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Nicht infizierte (Subakute, schlimmer w / Bewegung, Schmerzen bei Palpation des Trochanter, Schmerzen w / widerstanden Entführung von Hüfte, Begrenzt warme / Rötung / Schwellung, erhalten Bewegungsbereich der Hüfte)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Infizierte (selten, Schmerz über Trochanter, Rötung, Wärme und Schwellung über Trochanter)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Geworben Schmerzen zurück (Patienten Werden Auch Schmerzen Haben in der Regel zurück, mit dem ausstrahlen / Stromschlag Typ symptome, sterben von Rückenbereich reisen zu und der Hüfte Unterhalb)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Schulterschmerzen oder symptome?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Fracture (akute Schmerzen über betroffene Knochen (e)→ Skapula, Klavikula, Humerus; manchmal offensichtliche Fehlstellung, Verlust der Funktion)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • A-C-Trennung (gefallen direkt auf der Schulter, Schmerzen über A-C, A-C Deformierung sterben)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Luxation (Meisten Sind Vorderen sterben w / Humeruskopf aus gleno-humerale Gelenk nach vorne verschoben, hinten Bedeutende Kraft von die Humerus nach vorn schiebt; Kombination von Arm ausgestreckt, Entführt und nach außen rotiert, Deformitäten und extreme Schmerzen, keine Bewegungsbereich; Person Wird oft Arm (w / gegenteil Hand) in Leichten Entführung und ext Rotation abhalten kann, rezidivierende sein, Wobei in vor Luxation diesem Fall hx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Riss der Rotatorenmanschette (akut von Sturz oder werfen Verletzungen, oft chronischen Schmerzen vor anzeigt, Einriss)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Mechanischen Schulterprobleme (am häufigsten) — Prüfung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Osteoarthritis (langsam Fortschreit Prozess, hx Trauma / verletzung der Schulter, sterben Entwicklung von OA sterben, Verlust der Bewegungsbereich eingestellt OP ist)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Impingement / sub-acromial Bursitis (Subakute / chronische, schlimmer w / Arm über den Kopf, Schmerzen in der Nacht, im zusammenhang w / wiederholende Kopf aktivitäten Wie Schwimmen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Labrum Träne (Schmerzen w / Werfen, verminderte geschwindigkeit w / Werfen der Kugel)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Instabilitäten (Sinn, sterben aus den Fugen Wird Pop Arm, WENN Bewegung in gewisser Weise, hx vor Luxation)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Biceps tendonitis (Subakute / chroicanterior Schulterschmerzen, schlimmer w / Flexion und Supination, bizeps Ruptur)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Acrom clavicular Arthritis (chronische Schmerzen über a-c-Gelenk)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Kleber capsulitis (Subakute bis chronische; Prüfung Bemerkenswert verringerte Bewegungsbereich in alle Richtungen, manchmal vorgängigen verletzung, sterben zu Zyklus verringert verwendung Führt → ROM verringert → geringeren Einsatz; keine Wärme oder Rötung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Riss der Rotatorenmanschette und / oder tendonitis (in der Regel von supraspinatus, Ergibt Sich aus chronischen Kopfbewegung resultierende Schmerz w / anteriore Bewegung, Schwäche, WENN kompletten Riss, kippe Hubarm von dieser Seite)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Intraartikuläre Entzündung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Infektion (akute Schmerzen mit Jedem ROM, rot. Fieber, hx vor Elle Elle Verfahren / Injektion, Die Eine Infektion in Hollywood
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Rheumatoide Arthritis (Subakute / chronische, hx RA, B Schulter sx, schlimmer in AM und besser später in Tag w / Einsatz, andere Symmetrische Gelenkbeteiligung — gt; MCPs Hände, Wärme, Rötung, verringerte ROM)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Sterben Entzündung um sterben Schulter
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • PMR (Subakute, Schmerz um sterben Schultern und Hüften, Alter gt; 50, Fieber w / o andere Quelle, schlimmer AM, Müdigkeit, unspezifische Schmerzen im Bereich der Schulter während Prüfung,)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Geworben von Prozessen ein Anderer Stelle:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • intra-abdominalen Prozess
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • R Schulter → subphrenischen Abszess um Leber (detaillierte Schulter-Prüfung normal, Bauch symtpoms und Schmerzen auf palaption)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • L Schulter → splenic Infarkt oder Abszess (LUQ Schmerz, Grund für Embolie zu Milz → Endokarditis)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Cervical Nervenwurzelreizung (Schmerz strahlt vom Hals und Arm Eines Schulter nach unten; Prüfung w / o Beweis intrinsische Schulter Pathologie)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Intra-Thorax-Pathologie (Herzinfarkt → Schmerzen können L Schulter ausstrahlen auf; Aortendissektion → Schmerzen L Schulter, PE → Kann ein Jeder Schulter ausstrahlen; In Jedem dieser Situation wäre Schulter Prüfung Normalen und Patienten sollten andere suggestive sx HABEN)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • psychische Störung Bekannt?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Depressionen, Angstzustände, Schizophrenie, usw.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Fühlen Sie Sich traurig oder viel von der Zeit depressiv?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Depression (pHQ2 Bildschirm: wenig Interesse oder Freude Dinge zu tun, nach Gefühl depressiv oder hoffnungslos)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • PHQ-9 Depression Bildschirm

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Alkohol, andere Drogenmissbrauch?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Depression, Drogenmissbrauch d / o

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Ängstliche viel von der Zeit?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Angst d / o, Drogenmissbrauch, Depressionen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Delirium (akute Änderung von verhalten vor → wirres Denken, Verwirrung; Wachse / schwindet, Spektrum von somnolent zu sehr aufgeregt, eher bei Älteren & Diese w / zugrundeliegende Kognitive Probleme Wie Demenz, leichter diejenigen zu identifizieren, sterben aufgeregt Dann somnolent Sind diejenigen, die sind)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Immer sekundär etwas:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Die Infektion überall — die größeren Ausmaßes Infektion, Desto wahrscheinlicher Delirium (Ort der Durch lokalisierende sx und Befunde identifiziert Infektion)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Meds — insbesondere psychotrope (benzos, Antipsychotika, narkotika) — oft Eine Folge von Einer Kombination von mitteln — obwohl Jeder sein Könnte
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Toxins / Überdosis — Kokain, Kristall, usw.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Schwere Metabolische Störungen — Hyponatriämie, Hyperkalzämie, Hypoglykämie, etc
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Schwere Orgel dysfxn — Leber, Nieren, Herz, Anämie, Hypoxämie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Starke Schmerzen, insbesondere, ideal w / JEDE von oben gekoppelt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Primäre Neuro Prozess — Trauma, Blutungen, Infektionen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Oft Kombinationen der obigen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Demenz (ältere, Progressiv, Gedächtnisstörungen, langsam Fortschreit — definieren w / Umfassende Prüfung, SLUMS
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Primäre Denkstörung — Assoc w / Hetz- und Desorientierung — hx Krankheit Bekannt, sterben unbehandelt oder Erstmanifestation ist
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • bipolar (Radfahren Zwischen den perioden von Depression und Manie → Euphorie, riskantes verhalten, rasende Gedanken, leicht abgelenkt, schlechte Leistung Schule / Arbeit, nicht schlafen, Täuschungen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Schizophrenie (Alter Beginn Teenager-30s, Täuschungen, halucinations, Stimmen zu hören, ungeordnete Gedanken, desorganisierten verhalten, sozialer Rückzug)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • ohne Vernarbung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Andro-genetische
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Männer (bi-temporalen & / Oder posterior)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Geschlecht: weiblich → diffus
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Hereditäre (Familie hx)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Alopecia areata (männlich oder weiblich, 20-50, umschriebenen Flecken oder generali, spontan wieder wächst)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Telogeneffluvium → diffundieren VERLUST (w / SCHWERE Systemische, Chemo- oder andere Medikamente, hiv, Schwangerschaft; nachwächst der Regel nach Insult)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Lokale Trauma → chronische Pullin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Lokale Pilzinfektion (Patches, Abplatzungen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Unterernährung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • mit Vernarbung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Erbliche oder Entwicklungs d / o
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Nekrotisierende Infektion — Bakterien-, Pilz-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Krebserkrankungen der Haut oder Mets
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Exposures
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Burns, XRT, Caustic Mittel, schweres Trauma
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      • Dermatosen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Sarkoidose, Lupus, Lichen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Krebs, Psoriasis, Alopezie, usw.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Die Infektion, entzündliche, andere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • gutartig
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Haut-Schlagwörter
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Lipome
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Epidermiszyste
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        • Maligne
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Basalzell Krebs (Teleangiektasien, perlende w / Rollkäntchen, wachsen, nicht heilenden, Zentralen Depression, sonnenexponierten Arealen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Plattenepithel-Krebs (nicht heilenden, Wachsen, verkrustet, fest, sonnenexponierten Arealen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Melanom (Asymmetrie, blutet, unregelmäßige Grenzen, nicht-homogene Pigment, wächst, nicht heilen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • Sores, sterben wachsen und / oder nicht heilen?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Maligne
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Basalzell Krebs (Teleangiektasien, perlende w / Rollkäntchen, wachsen, nicht heilenden, Zentralen Depression, sonnenexponierten Arealen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Plattenepithel-Krebs (nicht heilenden, Wachsen, verkrustet, fest, sonnenexponierten Arealen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • Melanom (Asymmetrie, blutet, unregelmäßige Grenzen, nicht-homogene Pigment, wächst, nicht heilen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          • gutartig
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            • kompromittiert Heilung von: periphere arterielle Verschlusskrankheit, schlechte nutiritional Zustand,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • chronischer Krankheit Fortgeschrittener (Niere, Leber, hiv), Medikamente (Prednison, Chemotherapie), chronische Hautinfektion
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Die Läsionen veränderung in Größe, Form oder Farbe?

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • gutartig
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Haut-Schlagwörter
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Lipome
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Epidermiszyste
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              • Maligne
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Basalzell Krebs (Teleangiektasien, perlende w / Rollkäntchen, wachsen, nicht heilenden, Zentralen Depression, sonnenexponierten Arealen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Plattenepithel-Krebs (nicht heilenden, Wachsen, verkrustet, fest, sonnenexponierten Arealen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Melanom (Asymmetrie, blutet, unregelmäßige Grenzen, nicht-homogene Pigment, wächst, nicht heilen)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Lokale Hautprobleme
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Ekzem (chronische, Wachse / schwindet, Die Hände / Arme / Gesicht)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • Kontaktdermatitis (akut, nach DM Kontakt w / etwas)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                • Systemische Krankheit:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • erhöhtem Bilirubin → Ikterus (Fortgeschrittener Lebererkrankung)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • chronischem Nieren dz, andere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Pilzinfektion auf Beine Bilder sterben

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      EMUAID Reduziert schnell sterben Schmerzhaften symptome der Bakterien, sterben Cellulitis Ursachen Über Cellulitis # 8211; Cellulitis is a Häufige, Aber potenziell schwere Bakterielle …

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Dermatomyositis Myositis und sterben Haut, Hand Ausschlag Bilder.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Dermatomyositis: Myositis und sterben Haut Angepasst von Einer Präsentation auf der Myositis Support Group Krankenhaus bin für spezielle Chirurgie Joanna Harfe, MD Assistent Professor für Dermatologie, …

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Pilzinfektion auf Beine Bilder sterben

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      War Über chronische Ringworm zu tun? Ringworm (Tinea corporis) ist ein Pilzinfektion der Haut von der gleichen Familie Wie Fußpilz und Jock Juckreiz. Ringworm Betrifft vor Allem sterben Kopfhaut und …

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Pilzinfektion auf Beine Bilder sterben

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Celestone Celestone Einstufung Therapeutisch: entzündungshemmenden steroidalen Pharmakologische: Kortikosteroide Schwangerschaft Kategorie: C Indikationen Verwaltung von Kortisolmangel; …

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Ekzem um Nase Bilder, Ekzem um sterben Behandlung Nase.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Ekzem um Nose Bilder Ekzem saubere anwendung ist extrem Unserem Land Grossen helfen, sterben HELFEN, Hat sich bewährt, Sich sterben etwas harte Behandlung ist der erste Arzt heute kostenlos …

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    • Pilzinfektionen der Haut, Hautpilz Bilder Beine.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Pilzinfektionen der Haut Allgemeine Informationen bereiche Häufig von Pilzinfektionen betroffen Sind Die Haut, Kopfhaut, Füße, Finger- und Fußnägel, Mund und Vagina. Pilze brauchen EINEN Warmen, …